Home / Lokales (page 60)

Lokales

Fragen und die Welt entdecken: Der Katholische Kindergarten St. Elisabeth ist seit 10 Jahren ein „Haus der kleinen Forscher“

SCHWEINFURT - Kinder haben viele Fragen an die Welt. Seit 10 Jahren entdecken und forschen die Kinder des Kath. Kindergarten St. Elisabeth an der Eselshöhe regelmäßig in ihrem Bildungsalltag zusammen mit den pädagogischen Fachkräften. Für ihren langjährigen Einsatz in der frühen MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung (MINT steht kurz für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) erhält die Einrichtung nun bereits zum 5. Mal das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“.

>>> Mehr lesen >>>

Ausstellung des Künstlerkreises Schweinfurter OberLand: „Farbenrausch & Formenspiel“ im Kunsthandwerkerhof Stadtlauringen

STADTLAURINGEN - Im Jahr 2010 entstand aus der Zusammenarbeit der Gemeinden vom Schweinfurter OberLand ein Projekt im Bereich „Kunst und Kultur“. Aus dieser Projektidee gründete sich später der „Künstlerkreis Schweinfurter OberLand“. Regionale Künstler wurden vernetzt und es wurde erstmals eine gemeinsame Ausstellung geplant.

>>> Mehr lesen >>>

Benefiz-Abend mit Hintergrundmusik für Lisa: Beim Kaffeefleck in Bad Kissingen soll viel Geld zusammen kommen

BAD KISSINGEN - Im vergangenen Sommer war die Diagnose für alle ein Schock: Die Ärzte hatten bei der kleinen Lisa einen todbringenden Hirntumor festgestellt. Nach erfolgreicher Notoperation und monatelanger Genesungsphase blicken die Elfjährige, Mutter Katharina und alle Angehörigen endlich wieder hoffnungsfroh in die Zukunft. „Wir haben Glück gehabt.“

>>> Mehr lesen >>>

Brauchen wir die Wahlplakate oder können sie weg?

SCHWEINFURT – Die Frage in der Überschrift stellte sich Sandra Bernadett Grätsch von SW-N-TV angesichts der nun zunehmenden Flut an Hinweisen, wen man denn unbedingt Ende September in den Bundestag und damit indirekt zum Bundeskanzler (oder zur Kanzlerin) wählen muss. Ist das so alles notwendig? Ist es nicht Umweltverschmutzung? Würden nicht online Wahlplakate reichen? Sandras Ansichten hört man, wenn man sich folgenden Film anschaut…

>>> Mehr lesen >>>

Weshalb die Schnüdel Eichstätt gleich mit einem halben Dutzend nach Hause schickten

SCHWEINFURT - Die Münchner Bayern hatten am Freitagabend mit dem 6:0 in Rosenheim vorgelegt, den Vorsprung wieder auf sieben Punkte ausgebaut. Burghausen zog mit dem Sieg in Aubstadt an den Schnüdeln vorbei. Und am Samstag gewann die Spvgg Bayreuth in letzter Sekunde gegen Memmingen. Also musste der FC 05 gegen Eichstätt siegen, um vorne dran zu bleiben in der Tabelle der Fußball-Regionalliga Bayern. Und das klappte. Locker!

>>> Mehr lesen >>>