Home / Lokales (page 90)

Lokales

Auch Mitte der Woche lässt es Corona behutsam angehen: 19 neue Virus-Infizierte sind eine überschaubare Zahl

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Wie das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) mitteilt, liegt die Gesamtzahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen in Stadt und Landkreis Schweinfurt aktuell - Stand Mittwoch, 25.11.2020, 14:30 Uhr - bei 3778 (Landkreis 1889 (+9) im Vergleich zum Vortag) / Stadt Schweinfurt 879 (+10)).

>>> Mehr lesen >>>

Unternehmensgruppe Glöckle spendet 10.000 Euro an den inklusiven Kindergarten der Lebenshilfe Schweinfurt

SCHWEINFURT - Kinder sind unsere Zukunft – so abgenutzt dieser Spruch auch klingen mag, enthält er doch viel Wahrheit. Blickt man in die Zukunft eines Kindes, also in dessen Erwachsenenalter, stellt sich die Frage, wie diese Person eingestellt, wie offen, tolerant und hilfsbereit sie anderen gegenüber sein wird. Diese wichtigen Wesenszüge kommen aber nicht von ungefähr, denn Kinder lernen schon früh durch Erlebnisse und ihr Umfeld.

>>> Mehr lesen >>>

Die Weihnachtsstadt Gerolzhofen: Ein besonderer Zauber, auch in den Zeiten der Corona-Pandemie

GEROLZHOFEN - Gerolzhofen strahlt in der vorweihnachtlichen Zeit einen ganz besonderen Zauber aus, auch in diesen Zeiten, die geprägt sind von der Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen. Umso mehr stimmt die illuminierte Altstadt mit der einzigartigen Giebelbeleuchtung, dem schönen Weihnachtsschmuck und den in Szene gesetzten historischen Gebäuden auf die festlichen Tage ein: Und so strahlt Gerolzhofen ein wenig Normalität, Zuversicht und Hoffnung aus.

>>> Mehr lesen >>>

„Weihnachten verbindet“: Statt der traditionellen Feier gibt´s eine Überraschung von Stadt und Diakonie Schweinfurt

SCHWEINFURT - Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Stadt Schweinfurt ihre traditionelle Weihnachtsfeier am 24. Dezember für alleinstehende, bedürftige Menschen in der Stadthalle in diesem Jahr absagen. Auch auf andere, alle Jahre wieder geplante, Advents- und Weihnachtfeiern muss aus diesem Grund verzichtet werden. Zu groß wären die Risiken für die Gäste und die Gastgebenden.

>>> Mehr lesen >>>