Home / Weltbessermacher / Platten-Steger verzichtet auf Weihnachtspräsente und spendet dafür lieber an die Kindertafel
Unser Bild zeigt Gerhard Schleyer, Carolin Betzel-Grau von Platten-Steger und von der Schweinfurter Kindertafel Marion Künzl und Stefan Labus. Foto: 2fly4

Platten-Steger verzichtet auf Weihnachtspräsente und spendet dafür lieber an die Kindertafel


Sparkasse

SCHWEINFURT – Der Unsinn mit der Schenkerei – man hat doch Alles! Das fanden auch Gerhard Schleyer und Carolin Betzel-Grau vom im Schweinfurter Hafen ansässigen Unternehmen Steger.

„Früher war es zum Weihnachtsfest immer die Flasche Wein für unsere Industriekunden! Aber der eine mag einen süßen, der andere einen trockenen Wein! Meist trifft man es falsch!“, berichtet uns Gerhard Schleyer, Betriebsleiter Design und Produktion. Daher kam die Idee auf lieber etwas Gutes zu tun und ein Zeichen zu setzen. Geschäftsführerin Carolin Betzel-Grau war sofort von der Idee begeistert.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik



Und so blieben die Weinflaschen in den Regalen und stattdessen wurden nun heute 1000,- € an die Schweinfurter Kindertafel, vertreten durch Vorstandsmitglied Stefan Labus und Kassiererin Marion Künzl übergeben. Bei der Kindertafel, die sich nicht durch gespendete Lebensmittel sondern durch Geldspenden finanziert werden davon wieder einige Pausenbrote für benachteiligte Kinder geschmiert – an der Zahl 400 Lunch-Pakete PRO TAG! Seit 10 Jahren leistet die Schweinfurter Kindertafel so eine wertvolle Unterstützung für Kinder.

Eine wichtige Arbeit, die somit hoffentlich viele weitere Unterstützer findet!

Unser Bild zeigt Gerhard Schleyer, Carolin Betzel-Grau von Platten-Steger und von der Schweinfurter Kindertafel Kassiererin Künzl und Stefan Labus. Foto: 2fly4

ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.