Home / Lokales / Prinz Stephan I. und Prinzessin Lisa I. fahren mit einem Multivan aus dem Autohaus Vossiek durch die närrische Zeit

Prinz Stephan I. und Prinzessin Lisa I. fahren mit einem Multivan aus dem Autohaus Vossiek durch die närrische Zeit


Sparkasse

SCHWEINFURT – Das Schweinfurter Prinzenpaar 2020, Prinz Stephan I. und Prinzessin Lisa I., muss für die nun bald heiße Phase der Faschingszeit natürlich mobil sein. Was kann da besser sein, als mit einem Wagen aus dem Autohaus Vossiek ausgestattet zu sein?

Am Standort Schweinfurt nahmen die Beiden einen Multivan T6.1 entgegen, einen TDI mit 150 PS, automaticher Distanzregelung, Navi, digitales Cockpit, Parkpilot, zwei Schiebetüren etc. „Der Wagen hat alles außer einer Standheizung“, weiß Inhaber Stafen Bauer vom Autohaus Vossiek, das seit rund 20 Jahren schon Prinzessin und Prinz einen fahrbaren Untersatz spendiert für die Faschingszeit – sehr zur Freude der ESKAGE, die zur Übergabe eine größere Delegation um Präsident Horst Dinkel in die Deutschhöfer Straße sendete.


Stellenangebote

„Stephan I. und Lisa I. vom Rückhertz – da wo der Gaumen das Herz berührt“ lautet das Sessionsmotto, das angelehnt ist an das Restaurant – Lounge – Events „Rückhertz“, das Lisa Saal zusammen mit ihrer Partnerin Monika Münch leitet. Stephan Fürst ist Wirtschaftsingenieur und arbeitet im Weltkonzern SKF.

Mit Michael Backes hat das Prinzenpaar sogar einen eigenen Fahrer. „Er sieht schön aus und ´Rückhertz´ ist auch richtig geschrieben…“, lacht Prinzessin Lisa I. und meint damit sowohl den fahrbaren Untersatz als auch die auffällige Beschriftung. Viel Platz habe man in diesem Multivan, „und ein eigener Chauffeur ist natürlich auch immer gut…!“


Kaum ist das Neue Jahr wenige Tage alt, da beginnt für die Schweinfurter Narren bereits die heiße Faschingsphase. Der Startschuss fällt am Freitag, 10. Januar, mit dem Sturm der Faschingsnarren auf das Schweinfurter Rathaus. Beginn ist um 14.30 Uhr, gestartet wird auf dem Marktplatz.

Der Fest-und Ehrenabend findet ebenfalls am Freitag, 10. Januar, im ESKAGE-Veranstaltungscenter Am Hainig, Alois-Türk-Straße 32 statt. Beginn ist um 19 Uhr. Unter anderem wird an diesem Abend die höchste Auszeichnung des Fastnacht Verband Franken, der Till von Franken, verliehen.

Termine 2019/2020

12.01.2020 Rathaussturm Grafenrheinfeld
18.01.2020 Gastbesuch in Nürnberg
31.01.2020 Gastbesuch in Bad Neustadt
08.02.2020 Gastbesuch in Hofheim
15.02.2020 1.Sitzung
16.02.2020 VDK Sitzung
21.02.2020 3. Sitzung
22.02.2020 4.Sitzung
24.02.2020 Rosenmontagssitzung
25.02.2020 Faschingszug
26.02.2020 Heringsessen für alle Aktiven der ESKAGE



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Pure Club
Yummy
Eisgeliebt
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.