Home / SLIDER / Rainer Zink folgt auf Gerd Weisenberger: Schweinfurter Kindertafel e.V. mit neuem starken Führungsteam

Rainer Zink folgt auf Gerd Weisenberger: Schweinfurter Kindertafel e.V. mit neuem starken Führungsteam


Sparkasse

SCHWEINFURT – Im Dezember fand die Jahreshauptversammlung der Schweinfurter Kindertafel e.V. statt. Der Vorsitzende Stefan Labus hat termin- frist- und formgerecht zu dieser Sitzung eingeladen.

Sein besonderer Dank galt seinem Mitgründer und Stellvertreter Gerd Weisenberger für seine fast 10-jährige professionelle Unterstützung und Leitung der Kindertafel, der sich auf eigenem Wunsch nicht mehr zur Wahl stellte.

Labus erwähnte, dass die Kindertafel zur Zeit 85 Mitglieder hat und seit der Gründung im Jahr 2009 bis 2017 über 400.000 Päckchen an die Kinder kostenlos geliefert. Der Warenwert der Frühstückspakete hat dabei eine Summe von 640.000 Euro erreicht.

Dabei bemerkte Labus, dass die Aktivität im Verein vorbildlich sei, denn die Gesamtstunden aller ehrenamtlicher Helfer pro Schuljahr belaufen sich auf ca. 3.500 Stunden im Jahr und dies bedeute, dass von 2009 bis 2017 in Summe 28.000 ehrenamtliche Stunden geleistet wurden. Im Weiteren führte Labus die vielen Aktivitäten aus, die im Geschäftsjahr 2017 durchgeführt wurden.



Nach den weiteren TOPs wurden dann die Neuwahlen unter der bewährten Hand von Karlheinz Surauf durchgeführt.

Nachdem der Vorsitzende erst im nächsten Jahr gewählt werden wird, wurden die beiden Stellvertreter geheim gewählt und es wurde die bisherige Stellvertreterin Dagmar Bebersdorf einstimmig bestätigt, aber auch der neue Stellvertreter Rainer Zink einstimmig gewählt. Auch die Schatzmeisterin Marion Künzl und der Schriftführer Norbert Heinelt wurden erneut bestätigt und auch die Beiräte Glückert, Heusinger, Wirth, Rheault, Surauf und Magers wurden erneut vorgeschlagen und einstimmig per Akklamation gewählt.

Mit einem gemeinsamen Abendessen und einem geselligem Beisammensein endete diese äußerst interessante Veranstaltung.

Foto: Peter Glückert
Text: Rainer Zink











© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Hilfe fürs Herz: Die kleinste Pumpe der Welt kommt seit einem halben Jahr im Leopoldina-Krankenhaus erfolgreich zum Einsatz

SCHWEINFURT - Seit gut einem halben Jahr kommt die kleinste Herzpumpe der Welt auch im Leopoldina-Krankenhaus erfolgreich zum Einsatz. Die sogenannte Impella-Pumpe wird direkt in die linke Hauptkammer des Herzens eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.