Home / Lokales / „Raus aus dem Alltag – rein ins Messeerlebnis“: Mit der Bahn zur „Unterfrankenschau – ufra 2020“ nach Schweinfurt!

„Raus aus dem Alltag – rein ins Messeerlebnis“: Mit der Bahn zur „Unterfrankenschau – ufra 2020“ nach Schweinfurt!


Sparkasse

SCHWEINFURT – An neun Tagen ist auf dem Volksfestplatz in Schweinfurt wieder einiges geboten!Vom 26.09. – 04.10.20 präsentieren zahlreiche Aussteller aus den verschiedensten Bereichen auf 30.000 m² die neuesten Innovationen, Produkte und Dienstleistungen.

Neben den traditionellen Ausstellungsbereichen erwarten die Besucher der „Unterfrankenschau – ufra 2020“ neue Themenbereiche, Sonderschauen und ein abwechslungsreiches Rahmen- und Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt.


Winner Plus

Die Bahn ist erneut Mobilitätspartner der Messe und hat folgende Pressemeldung für die Leser von SW1.News und seine Partnerportale parat::


Zahlreiche Aktivitäten bereits im Vorgriff der Messe (gemeinsame Bewerbung der Messe, Medienkooperationen mit Zeitung, Rundfunk und Fernsehen, …etc) haben bereits stattgefunden. Auf der Messe sind Partner der Bahn beim Programm der Bühne in der Halle 1 eingebunden: Aktivitäten im Kultur-, Sport- und sozialen Bereich u.a. mit Artisten, Akrobaten und Sportlern sind nur einige Punkte des attraktiven Programms.

Am 26. September eröffnet Staatssekretär Gerhard Eck gemeinsam mit Oberbürgermeister Sebastian Remelé die Unterfrankenschau – „ufra 2020“ auf dem Volksfestplatz in Schweinfurt. Laut Katherina Köhler, Geschäftsführerin des Veranstalters Sandner GmbH, bei weitem keine „Ufra light, sondern eine Messe, wie man sie gewohnt ist.“ Nichts desto trotz gibt es im Corona-Jahr 2020 eine Menge Ungewohntes für die Besucher, für die der Veranstalter ein ausgefeiltes Hygienekonzept entworfen hat, das nicht nur die Gäste, sondern auch die Aussteller betrifft.

Messechefin Köhler: „Ich freue mich die Deutsche Bahn als Jahrzehnten langen Partner bei der Unterfrankenschau in Schweinfurt begrüßen zu dürfen. Sie gestalten Zukunft und Fortschritt für den öffentlichen Nahverkehr, was für uns gerade in der Messezeit sehr wichtig ist. Sie sind ein innovatives und umweltfreundliches Unternehmen für Jung und Alt“.

Mit der Bahn fahren + sparen!

Bahnfahrer erhalten ermäßigten Eintritt: 5,00 Euro statt 7,00 Euro! Nutzen Sie die Bahn zur Anreise: Bequem, entspannt, ohne Parkplatzsorgen!

Außerdem ist Bahn fahren gut für die Umwelt und für den Geldbeutel! Schweinfurt erreichen Sie auf allen Strecken mindestens stündlich bequem mit der Bahn!

Schweinfurt ist mit 3 Haltestellen (Hauptbahnhof, Mitte und Stadt) ideal erschlossen.

Die Messe erreichen Sie entweder über dem Hauptbahnhof und 10-15 Minuten zu Fuß oder Sie fahren bis Mitte oder Stadt und können dann ab Roßmarkt mit dem Bus zur Messe fahren.

Schweinfurt erkunden – Tradition und Moderne erleben. Die Bahn bringt Sie hin.

Unter diesem Motto läuft bereits eine erfolgreiche Kooperation der Stadt Schweinfurt mit der Deutsche Bahn.

Die Kooperation bietet für Kunden der Bahn interessante Vergünstigungen: Sie erhalten gegen Vorlage der Bahnfahrkarte bei den Kooperationspartnern Ermäßigungen auf die Eintrittspreise oder andere Vergünstigungen. Ermäßigungen gibt es unter anderem in den Museen, im Theater sowie im Jugendgästehaus der Stadt Schweinfurt und zahlreichen weiteren Partnern in ganz Bayern.

Tickettipp: Nutzen Sie das Bayern-Ticket – ganz Bayern, 1 Tag, ab 10,60 Euro für Hin- und Rückreise (bei fünf gemeinsam Reisenden)!

Damit können Sie auch alle Busse des Schweinfurter Stadtverkehrs nutzen!

Weitere Infos unter www.ufra-online.de

Mainfrankens Bahnhöfe

Würzburg, Aschaffenburg und Schweinfurt sind die Topbahnhöfe in Mainfranken; darüber hinaus gibt es über 70 weitere Bahnhöfe und Haltepunkte in Städten und Gemeinden in der Region. Diese Stationen werden von Würzburg aus betreut.

Man sorgt nicht nur für jährliche Investitionen in Millionenhöhe für Ausbau, Umbau und Modernisierung, sondern auch für Service Sicherheit und Sauberkeit in den Verkehrsstationen.

Partner sind neben den Verkehrsunternehmen u.a. die Kommunen, die Regierung und die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG).

www.bahnhof.de



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Yummy
Naturfreundehaus
Eisgeliebt
Ozean Grill
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.