Home / SW-N / Richtfest am Baudenkmal Burggasse 17

Richtfest am Baudenkmal Burggasse 17


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

SCHWEINFURT – Das Anwesen in der Burggasse 17, eines der ältesten Häuser in Schweinfurt wird renoviert und heute war Richtfest. Die Nachbarn und alle Verantwortlichen waren eingeladen, um zu sehen wie das prächtige Haus in altem Glanz wieder erweckt wird. Es ist schön zu sehen, wie ein fast schon aufgegebenes historisches Anwesen wieder zu neuem Leben erweckt wird. Mehr im Filmbeitrag.

Seit 2021 wird im Baudenkmal Burggasse 17 nun gebaut und wie das Haus aussehen wird, kann man bereits 1:1 an der Fassade sehen. Eine sinnstiftende Investition – die Bauherren Philomena und Peter Müller sind nicht nur die neuen Eigentümer, sondern auch gleichzeitig die Restauratoren.


Hartmann

Wer seinerzeit das Haus direkt an der früheren Burg errichtet und so wunderschön ausgestattet hat, ist nicht bekannt. Restaurator Müller hat alles eigenhändig freigelegt, bemalte Decken, Wanddekorationen und Fachwerkfassungen und für ihn selbstverständlich soll das alles zukünftig wieder sichtbar sein.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!