Home / Weltbessermacher / Schweinfurt for Future: Der nächste Klimastreik am 22.10. führt wieder vom Schiller- zum Marktplatz

Schweinfurt for Future: Der nächste Klimastreik am 22.10. führt wieder vom Schiller- zum Marktplatz


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

SCHWEINFURT – Fridays for Future kündigt für den 22. Oktober 2021 den neunten globalen Klimastreik an. Erstmalig wird der Streik in Deutschland zentral in Berlin unter dem Motto #IhrLasstUnsKeineWahl stattfinden. In Schweinfurt wird der Streik durchgeführt unter dem Motto # SchweinfurtForFuture.

Die Politik in Bund, Land und Kommunen versucht, uns mit Versprechen und Sonntagsreden zum Klimaschutz zu blenden, während sie gleichzeitig die Klimakrise mit ihren Entscheidungen immer weiter antreibt. Das nehmen wir nicht mehr hin. Wir wissen, dass eine gerechtere Welt ohne Klimakrise und Ausbeutung möglich ist.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Die Kommunen sind der Ort, wo die Entscheidungen über einen wirksamen Klimaschutz am meisten Wirkung entfalten. Hier leben, arbeiten, wohnen und genießen die Menschen, hier wünschen sie sich ein lebens- und liebenswertes Umfeld.


Zukunftsbilder für das Schweinfurter Klimaschutzkonzept

„Am 22. Oktober skizzieren wir deswegen Zukunftsbilder für einen wirksamen und ambitionierten Klimaschutz in Schweinfurt“ sagt Sven Turkut, Mitgründer der Initiative People for Future in Schweinfurt. Bilder und Visionen, die dabei helfen können, den Weg zu finden für Maßnahmen, die in den nächsten Jahren umgesetzt werden müssen, um die 1,5-Grad-Grenze des Pariser Klimaschutzabkommen einzuhalten, sozial, gerecht und zeitnah. Denn mehr Klimaschutz heißt auch mehr Grün in der Stadt, bessere Luft, mehr Sicherheit und Wohlbefinden, mehr Raum für Bewegung. Die Kommunalpolitik muss durch ein ambitioniertes Klimaschutzkonzept zeigen, dass sie es ernst meint mit der Verantwortung gegenüber ihren Bürger:innen und unserer schönen Welt.

Demo-Details:

Die Klimademo startet am 22. Oktober um 13:30 Uhr in Schweinfurt am Schillerplatz und führt über die Schultesstraße und Spitalstraße zum Marktplatz. Dort wird es ab ca. 14:00 Uhr Aktionen und Redebeiträge geben. Dazu haben sich auch bekannte Vertreter:innen aus dem Klimaschutzbereich mit vielfältigen Fachbeiträgen angekündigt. Für musikalische Impulse wird gesorgt und mit Texten von Poetry Slammer:innen wird es sicher nicht langweilig werden.

Weitere Redner:innen sind gerne erwünscht, bitte vorher anmelden.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!