Home / Specials / Schweinfurter Kindertafel e. V. / Schweinfurt hat den Aqua-Fitness-Weltrekord: 60 Stunden nonstop brachten 3.200 Euro für die Schweinfurter Kindertafel

Schweinfurt hat den Aqua-Fitness-Weltrekord: 60 Stunden nonstop brachten 3.200 Euro für die Schweinfurter Kindertafel


Kauzen Bier

Schweinfurt – Das Team von Aqua Magic hat das Unglaubliche möglich gemacht: Zusammen mit der SKD BKK und dem Sport- und Freizeitbad SILVANA in Schweinfurt hat das Team um Natascha Woithe von Freitag, 04.05., 10.00 Uhr bis Sonntag, 06.05., 22.00 Uhr die längste ununterbrochene Aqua-Fitness-Stunde der Welt gerockt. Zahlreiche Sponsoren, Musiker, diverse Künstler und vor allem die Teilnehmer, die zu jeder Stunde das Wasser zum Kochen brachten, machen das Event zu einem vollen Erfolg.

Der Schirmherr und Oberbürgermeister Sebastian Remele gab am Freitag  pünktlich um 10.00 Uhr den Startschuss zur Aqua VIP-Stunde, an der zahlreiche Sponsoren und Sportbegeisterte teilnahmen.  Über den gesamten Zeitraum von 60 Stunden mindestens zehn Teilnehmer je Stunde im Wasser zu haben war die Maßgabe, die sich Aqua Magic selbst gesteckt hatte. Vor allem in der Nacht von Freitag auf Samstag war das eine harte Aufgabe.



Mit 60 Trainer und 60 unterschiedlichen Aktionen im Wasser gab es reichlich Abwechslung für Groß und Klein, Freizeit- und Spitzensportler. Tänzer kamen bei Line dance, Latino, Schlager, Aerobic oder Zumba genauso auf Ihre Kosten, wie Aqua-Jogger, Kick Boxer, Mui Thai oder Tai Chi – Begeisterte. Zur finalen Stunde sang Steffi List und das Hallenbad verwandelte sich in eine Konzertarena. Die Trainer tanzten zur Musik, die Teilnehmer im zu dieser Stunde prall gefüllten Becken machten es ihnen nach.


„Unser Soll haben wir mehr als erreicht“ berichtet Natascha Woithe begeistert. „Es ist nicht in Worte zu fassen, wie reibungslos alles funktioniert hat und wie toll alle zusammen diesen Erfolg ermöglicht haben.“ Insgesamt waren in den 60 Aqua Fitness Stunden weit über 1500 Wasserbegeisterte aktiv. Bereits am Samstag um 15 Uhr, zur Halbzeit also, wurden rund 800 Teilnehmer gezählt.

Bereichert wurde das einmalige Event durch ein großes Rahmenprogramm. Das Duo „real and honest magic“ hat die Menschen mit Worten und Magie verzaubert. Musikalisch Live-Unterstützung gab es für die Teilnehmer von der Band „Suburbia“, „Eugen de Ryck“, und den „Elements“. Zum „Final Countdown“ trat „Steffi List“, die Schirmherrin der Schweinfurter Kindertafel auf. Stolz überreichte Natascha Woithe ihr einen Scheck in Höhe von 3.200 Euro für das Charity-Projekt „Schweinfurts Kinder lernen Schwimmen“. Mit der Spende an die Kindertafel sollen sozial benachteiligte Kinder die Chance bekommen, kostenlos Schwimmkurse zu besuchen.

Detailinformationen rund um das Event gibt´s unter www.aquafitness-worldrecord.com.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Maharadscha
Naturfreundehaus
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.