Home / SW-N / Schweinfurt – Warnstreik im Groß- und Einzelhandel

Schweinfurt – Warnstreik im Groß- und Einzelhandel


Sparkasse

SCHWEINFURT- protestierende Beschäftigte vor den Geschäften, das kann passieren, wenn die Beschäftigten im Warnstreik sind. Die laufende Tarifrunde in der bayerischen Handelsbranche läuft nicht so recht, deswegen macht Verdi Druck . Über 400 Beschäftigte waren heute nach Schweinfurt gekommen um ihrer Unmut Luft zu machen.

Mehr im Filmbeitrag


DB Juni

Forderung: 6,5 Prozent mehr Lohn

für die ca 600 000 Beschäftigten in Bayern

Mail- Redaktion SW-N.TV info@sw-n.de




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Eisgeliebt
Pure Club
Yummy
Pinocchio
Geiselwind oben
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Neues aus den Korbball-Bezirksligen: Die Frauen des TSV Essleben sind weiter ohne Punktverlust

LANDKREIS SCHWEINFURT - Ben Stacey, zuständig für die Pressearbeit in den Korbball-Bezirksligen, hat das aktuelle Geschehen auf den Feldern der Region zusammen gefasst. Das Bild ist aus dem Archiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.