Home / Lokales / Sonntagsausflug zum ersten Öko-Mohnfeld im Landkreis Schweinfurt
Foto: Martin Schmid

Sonntagsausflug zum ersten Öko-Mohnfeld im Landkreis Schweinfurt


Eisgeliebt

VASBÜHL – Öko-Mohn ist eine attraktive Kulturpflanze für die Landwirtschaft mit zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten.

Interessierte Bürger, Landwirte und Verarbeiter sind zur Besichtigung des ersten Öko-Mohnfelds im Landkreis Schweinfurt mit anschließendem Ausklang bei Kaffee und Mohn-Kuchen herzlich eingeladen am Sonntag, 9.7.2017 um 14:30 Uhr, auf den Jakobushof,
Schornweg 3, 97440 Werneck-Vasbühl.



Josef Schmidt, Initiator des Öko-Mohnprojekts in Bayern mit Aufbau einer Wertschöpfungskette, aus der Öko-Modellregion Steinwald-Allianz stellte Anfang des Jahres in Greßthal den Öko-Mohn als interessante Kulturpflanze für die Landwirtschaft vor. Dies weckte das Interesse von Öko-Landwirt Manfred Schulz aus Vasbühl, der in diesem Jahr erstmals Öko-Mohn anbaut und damit Erfahrungen für die hiesige Gegend sammelt.


Beim gemeinsamen Sonntagsausflug zum Öko-Mohnfeld erfahren Interessierte von Josef Schmidt und Manfred Schulz Wissenswertes zum Anbau, zur Verwendung und zu so manchem Zusatznutzen dieser alten Kulturpflanze. Zum Ausklang gibt es im Anschluss an die Feldbesichtigung Kaffee und Mohn-Kuchen.

Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung zur besseren Planung, wird bei Manfred Schulz gebeten (Telefon 0157/345 635 80 oder E-Mail manfred_rita@outlook.de).

Foto: Martin Schmid


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.