Home / Lokales / Sparkassen spendet 15.000 Euro für neues Einsatzfahrzeug des BRK Kreisverbandes Schweinfurt
Das Foto (© Thomas Engert) zeigt von links: Vorstandsvorsitzender Sparkasse Schweinfurt-Haßberge Peter Schleich und BRK Kreisgeschäftsführer Thomas Lindörfer

Sparkassen spendet 15.000 Euro für neues Einsatzfahrzeug des BRK Kreisverbandes Schweinfurt


Eisgeliebt

SCHWEINFURT – Seit Jahren unterstützt die Sparkasse Schweinfurt-Haßberge die Arbeit der Wohlfahrtsverbände in ihrem Geschäftsgebiet. Dank einer Spende der Sparkasse in Höhe von 15.000 Euro aus Mitteln des PS-Reinertrages konnte nun der BRK Kreisverband Schweinfurt ein neues Fahrzeug für den Einsatz in der Sozialarbeit anschaffen.

„Der neue Ford Transit Courier ist für ‚Essen auf Rädern‘ – unserem Menüservice in der Region – unterwegs und nicht mehr aus dem Fuhrpark wegzudenken. Er ist für uns eine wertvolle Ergänzung unserer Fahrzeugflotte“, sagte Thomas Lindörfer, BRK Kreisgeschäftsführer bei der offiziellen Übergabe im Bürgerhof der Sparkasse. „Wir bedanken uns bei der Sparkasse für die Unterstützung – ohne Spenden und Ehrenamt ist die Arbeit des BRK nicht zu stemmen.“


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik

„Uns ist es wichtig, dass unsere Spenden dort ankommen, wo sie gebraucht werden und Sinn machen“, so Vorstandsvorsitzender Peter Schleich. „Wir freuen uns, dass der Fuhrpark des Roten Kreuzes mit dem Ford Transit erweitert werden konnte und wünschen jederzeit gute und unfallfreie Fahrt.“


Das Foto (© Thomas Engert) zeigt von links: Vorstandsvorsitzender Sparkasse Schweinfurt-Haßberge Peter Schleich und BRK Kreisgeschäftsführer Thomas Lindörfer

ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!