Home / Lokales / Spontane Idee führte zur Realisierung des Events: „Christbaum-Weitwurf“ bei der DJK Schwemmelsbach

Spontane Idee führte zur Realisierung des Events: „Christbaum-Weitwurf“ bei der DJK Schwemmelsbach


Beständig

SCHWEMMELSBACH – Die DJK Schwemmelsbach veranstaltet am Sonntag, 26. Januar, ab 13 Uhr auf dem Sportheim-Parkplatz zum ersten Mal einen sogenannten „Christbaum-Weitwurf“.

Der Wettbewerb, der in drei Klassen (Kinder/ Frauen/ Männer) ausgetragen wird, beginnt um 13.30 Uhr mit dem „Promi-Werfen“. Hier eröffnet Wasserlosens erster Bürgermeister Anton Gößmann sowie Pfarrer Solomon den Gaudi-Wettbewerb. Hierzu ist mit Sicherheit für jede Menge Spaß garantiert.


AOK - Keine Kompromisse

Der Wettbewerb startet nach dem „Promi-Werfen“ dann für jedermann.

Außerdem ist für das leibliche Wohl mit frischen Bratwürsten vom Grill, Getränken, Glühwein sowie Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.


Den Gewinnern der jeweiligen Kategorien im Weitwurf winken kleine Preise.

Die Idee zum Christbaum-Weitwurf entstand relativ spontan und ist totales Neuland für die DJK. Man wird sehen, wie das Event ankommt. Wird die Veranstaltung gut angenommen, ist es nicht ausgeschlossen, dass es im Jahr 2021 eine Wiederholung gibt.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Maharadscha
Yummy
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.