Home / Lokales / Staatsstraße vier Tage halbseitig gesperrt: Straßenbauarbeiten zwischen Sennfeld und Gochsheim

Staatsstraße vier Tage halbseitig gesperrt: Straßenbauarbeiten zwischen Sennfeld und Gochsheim


Frankens Saalestück

SENNFELD / GOCHSHEIM – In der kommenden Woche führt die Straßenmeisterei Schweinfurt Asphaltarbeiten an der Staatsstraße St 2272 zwischen Sennfeld und Gochsheim durch. Ab Dienstag, den 2. November bis voraussichtlich Freitag, den 5. November 2021 wird die Staatsstraße dafür auf Höhe der A 70, Autobahnanschlussstelle „Gochsheim“, halbseitig gesperrt und der Verkehr einspurig mit einer Ampel geregelt.

Die bestehende Ampel ist während der viertägigen Straßenarbeiten deaktiviert, der Pendlerparkplatz gesperrt. Die Autobahnauffahrt und Abfahrt wird durch Verkehrsschilder geregelt.


Schonunger Weihnacht



Um die Verkehrseinschränkungen so gering wie möglich zu halten, wird empfohlen den Bereich weiträumig zu umfahren und auf die Autobahnanschlussstelle „Schweinfurt-Zentrum“ auszuweichen. Die Zufahrt zum Gochsheimer Industriegebiet ist weiterhin erreichbar.


Das Staatliche Bauamt Schweinfurt bittet um Verständnis für die anstehenden Verkehrsbehinderungen. Für weitere Fragen steht die Straßenmeisterei Schweinfurt zu Verfügung.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!