Home / Lokales / „Traktorsternfahrt nach Berlin“: Fahrtstrecke nach Thüringen über BAB 71

„Traktorsternfahrt nach Berlin“: Fahrtstrecke nach Thüringen über BAB 71


Sparkasse

UNTERFRANKEN – Die Fahrtstrecke der beim Landratsamt Schweinfurt für Sonntag angezeigten Traktorsternfahrt verläuft über die BAB 71 bis zur Landesgrenze nach Thüringen. Die Beeinträchtigungen für Anwohner der Gemeinden entlang der Strecke werden sich dementsprechend in Grenzen halten. Auf der Autobahn fließt der Verkehr einspurig.

In enger Abstimmung und Kooperation mit dem Veranstalter, der Polizei und anderen Sicherheitsbehörden hat das Landratsamt Schweinfurt am Freitagabend den Versammlungsbescheid für die von der Interessensgemeinschaft „Land schafft Verbindung Unterfranken“ angezeigte Traktorsternfahrt erlassen.


Stellenangebote

Versammlungsbeginn und Fahrtstrecke

Wie bereits berichtet, beginnt die Aufstellung der Traktoren auf der Staatsstraße 2446 in Geldersheim im Landkreis Schweinfurt bereits ab 08.00 Uhr. Versammlungsbeginn und blockweise Abfahrt des Korsos, dem laut Veranstalter ca. 600 Traktoren angehören werden, ist um 10.00 Uhr. Über die Staatsstraße 2446 geht es zunächst bis zum Knotenpunkt mit der B 303. Dort werden die Traktoren auf die BAB 71 geleitet und in der Folge mit Polizeibegleitung auf dem rechten Fahrstreifen bis zur Landesgrenze Thüringen fahren.


Lotsung ab Geldersheim durch Polizei

Um die Ausübung des Grundrechts der Versammlungsfreiheit und die Sicherheit für alle Verkehrs- und Versammlungsteilnehmer zu gewährleisten, ist die unterfränkische Polizei mit ausreichend Kräften im Einsatz und wird die Traktoren deutlich erkennbar mit einem uniformierten Spitzen- und Schlussfahrzeug auf ihrer Fahrtstrecke zwischen Geldersheim und der Landesgrenze nach Thüringen begleiten. Flankierend werden Beamte der Polizeimotorradstaffel den Korso absichern. Die Verkehrssicherungsmaßnahmen erfolgen außerdem in enger Abstimmung mit den Straßen- und Autobahnmeistereien und werden von diesen je nach möglichem Bedarf unterstützt oder durchgeführt.

Verkehr auf der Autobahn

Auf der BAB 71 ist ab etwa 10.00 Uhr mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Nach Möglichkeit empfiehlt die Polizei den Bereich weiträumig zu umfahren. Das Landratsamt hat eine Reihe von Beschränkungen und Auflagen zur Sicherheit für alle Versammlungs- und Verkehrsteilnehmer erlassen. So müssen die Traktoren u.a. Rettungswege frei und einen ausreichenden Sicherheitsabstand einhalten. Grundsätzlich soll auch das Verlassen der Autobahn an den Anschlussstellen für andere Verkehrsteilnehmer möglich sein.

Die Polizei bittet darüber hinaus erneut alle Verkehrsteilnehmer, bereits in der Nacht zum Sonntag auf den Landstraßen mit langsam fahrenden Traktoren zu rechnen.

Fortlaufende Informationen der Polizei

Die unterfränkische Polizei wird als Service während des Einsatzes fortlaufend (auch via Twitter) über den Fahrtstreckenverlauf und ggf. Verkehrsbehinderungen informieren.

Darüber hinaus sind auch Kommunikationsbeamte der Polizei vor Ort, um transparent die polizeilichen Einsatzmaßnahmen zu erläutern.

Die unterfränkische Polizei und das Landratsamt Schweinfurt sind zur Neutralität verpflichtet und bedanken sich bereits im Voraus bei allen Versammlungs- und Verkehrsteilnehmern sowie den Anwohnern für ihr Verständnis und ihre gegenseitige Rücksichtnahme!



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Maharadscha
Yummy
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.