Home / Lokales / Triple-Sieger traf auf Triple-Sieger: Die DDC tanzt für den FC Bayern München

Triple-Sieger traf auf Triple-Sieger: Die DDC tanzt für den FC Bayern München


Sparkasse

SCHWEINFURT / MÜNCHEN – Große Ehre für die Dancefloor Destruction Crew, kurz DDC aus Schweinfurt. Auf Einladung des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer durfte die DDC – bekannt aus der Sendung „Got to Dance“ (Pro7/Sat.1) – beim Ehrenempfang für den FC Bayern München im Hofgarten der Staatskanzlei vor Präsidium, Vereinsspitze, Trainerstab und Mannschaft des erfolgreichen Fußballclubs der Welt auftreten.

Unter den rund 1200 geladenen Gästen befanden sich auch zahlreiche Helfer aus den ehemaligen Katastrophengebieten des Hochwassers sowie die Vorsitzenden der Bayern-Fanclubs.


Auto-Motorrad AMS Schauer

Die DDC und der FC Bayern München haben ein was Besonderes gemeinsam, beide  gewannen im letzten Jahr das Triple. Der FCB als Deutscher Meister, DFB-Pokalsieger und Champions League – Gewinner. Und die DDC als Deutscher Meister, Europameister und Weltmeister.


Nach der Verleihung des Bayerischen Sportpreises war dies der bereits zweite Auftritt für die Bayerische Staatsregierung und den FC Bayern München in diesem Jahr.

Auf dem Bild von links: v.l.: Alexander Pollner, Jannis Rupprecht, Daniel Barthelmes, Gregory Strischewsky.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.