Home / Lokales / Über Freundschaft und Selbstfindung: Karolina Benkes philosophischer Roman über den Weg zum eigenen Glück

Über Freundschaft und Selbstfindung: Karolina Benkes philosophischer Roman über den Weg zum eigenen Glück


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

SCHWEINFURT – Die 1992 in Schweinfurt geborene Autorin Karolina Benke veröffentlicht am 22.08.2022 ihr Debütroman »Hetairos – Freundschaft geht, Liebe bleibt«. Der Entwicklungsroman handelt von vergessenen Träumen, unterdrückten Gefühlen und einer zerbrochenen Freundschaft einer jungen Frau, die sich im Laufe der Jahre selbst verloren hat.

Das Buch (BoD, 191 S., 12,99€) ist online auf vielen gängigen Buchplattformen erhältlich und in Buchhandlungen vor Ort bestellbar (ISBN: 9783756244751).


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

»Man muss sich verlieren, um sich wieder zu finden.«


Ein tiefgründiger Roman über die Freundschaft, das Glück, den Prozess der Selbstfindung und des Loslassens. Obwohl Alex alles hat, um glücklich zu sein, ist sie unzufrieden mit ihrem Leben. Der Job als erfolgreiche Projektleiterin erfüllt sie nicht und die Ehe hatte auch schon bessere Zeiten. Als ihr ein altes Foto in die Hände fällt, werden Erinnerungen an vergessene Träume und eine zerbrochene Freundschaft geweckt. Sehnsucht und innere Leere ermutigen sie, aus dem Alltag auszubrechen und zu sich selbst zurückzufinden. Auf ihrer Reise trifft sie auf Leo, der zu ihrem Gefährten wird. Durch ihn lernt sie, das Leben aus einem neuen Blickwinkel zu sehen.

Erhältlich als E-Book und Taschenbuch

Karolina Benke lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Katzen in der Nähe des Odenwaldes. Mit der Veröffentlichung des Debütromans erfüllt sie sich einen langersehnten Wunsch. Bereits in ihrer Jugend wollte sie Geschichten schreiben, die zum Nachdenken einladen. Zum Roman inspiriert hat sie ihr eigenes Leben. So entstand das Werk durch das Zusammenspiel von Fiktion und wahrer Begebenheit. Ein großer Teil des Romans spielt in den Alpen, da sie sehr naturverbunden ist und die Berge liebt.

Mehr Informationen über die Autorin finden Interessierte auf Instagram (autorin.karolina.benke) oder ihrer Website: www.karolinabenke.de

Unsere Bilder zeigen Karolina Benke und das Cover des Buchs: Ein Roman über das Leben, die Freundschaft und das Loslassen

Hintergrundinformation: Karolina Benke ist 1992 in Schweinfurt geboren und studierte Wirtschaftsingenieurwesen. Als Assistentin der Geschäftsführung und Texterin unterstützt sie ihren Mann beim Erstellen von Studieninhalten für die Automobilindustrie. Ihre erste Veröffentlichung erschien in der Spendenanthologie »100 Bilder 200 Geschichten – Alles eine Frage der Perspektive«. Am 22.08.2022 veröffentlichte sie ihren ersten Debütroman »Hetairos – Freundschaft geht, Liebe bleibt« im Selbstverlag.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!