Home / Specials / Filme / „Und jetzt ab in die Eistonne!“: Heiß war´s beim diesjährigen Schweinfurter Honky Tonk – MIT VIELEN FILMEN UND FOTOS!!

„Und jetzt ab in die Eistonne!“: Heiß war´s beim diesjährigen Schweinfurter Honky Tonk – MIT VIELEN FILMEN UND FOTOS!!


Sparkasse

SCHWEINFURT – „Und jetzt ab in die Eistonne!“ Der Sänger der Depeche Mode-Coverband Remode schwitzte. Heftig! Und das, obwohl die Band ihren Zwei Stunden-Auftritt erst gegen 1 Uhr nachts beendet hatte. Das Honky-Tonk stand dieses Jahr ganz im Zeichen der Hitze.

Weit über 20 Grad waren es noch immer, als nach rund sieben Stunden Musik in der Schweinfurter Innenstadt das einstige reine Kneipenfestival zu Ende ging, das ja zum Glück inzwischen fast mehr im Freien stattfindet als in dne beteiligten Gaststätten. Menschen in fünfstelliger Anzahl bevölkerten am Samstag wieder die City.


Herold Haustechnik Schweinfurt Stellenangebot

Und hier noch die offizielle Pressemeldung hinterher:


Sommer, Sonne und satte Sounds – mit diesen Worten lässt sich das Honky Tonk® am vergangenen Samstag inSchweinfurt kurz beschreiben. Knapp zehntausend Besucher zogen durch die Hitze der Nacht und genossen einzigartige Locations, wie die Korkfabrik, Stadtstrand oder s’Türmle.

Trotz des facettenreichen Musikprogramms mit zahlreichen Neuheiten, wie „Floyd Pepper & the Swing Club“ im Aposo und bekannten Musikperlen, wie Anne Haigis am Café Sax´s“ war ein Besucherrückgang zum Vorjahr erkennbar. „Die hohen Temperaturen, Konkurrenzveranstaltungen in der Region und die Nachwehen der Fußball WM haben sicherlich einige Gäste gekostet“, so Ralf Hofmann, Veranstalter der Blues Agency.

An der Qualität des kulturellen Angebotes konnte jedoch nichts kritisiert werden und somit waren überall gut gelaunte Livemusikfans auf den Straßen anzutreffen, die sich mit gut gekühlten Getränken gern auch mal zum Entspannen in den zahlreichen Sitzmöglichkeiten nieder ließen.

Die Agentur wird nun mit allen Partnern das Festival auswerten und für die Neuauflage 2015 die Konzeption verbessern. Termin des nächsten Honky Tonk® ist dann auch wieder der angestammte Termin, nämlich der 1. Samstag im Juli, am 4. Juli 2015.

Alle Besucher des diesjährigen Honky Tonk® haben auch nach dem Festival noch einen deutlichen Vorteil, denn die Eintrittsbändchen sind bares Geld wert! In den Filialen der Bäckerei Schmitt gibt es noch bis zum 2.8.14 gegen Vorlage des Bändchens 10% Rabatt auf alle Backwaren. Oder bei der ufra kann beim Eintausch in der Touristinfo 360° bis 14.8.14 bis zu 3,50 EUR pro Eintrittskarte gespart werden.

Und hier noch ein paar Videos vom Auftritt der Depeche Mode-Coverband „Remode“ aus Bielefeld von den Titeln „A Question of Time“, „New Life“, „Photographic“ und „Enjoy the Silence“. Gut waren die Jungs (mit einer Dame…)




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Naturfreundehaus
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.