Home / Lokales / Weiterhin Abkochanordnung für Trinkwasser in Brebersdorf, Kaisten und Burghausen

Weiterhin Abkochanordnung für Trinkwasser in Brebersdorf, Kaisten und Burghausen


Sparkasse

LANDKREIS SCHWEINFURT – Bei einer Routineuntersuchung von Trinkwasser des Wasserbeschaffungsverbandes Kaistener Gruppe wurde am Donnerstag, 14. März 2019, eine Verunreinigung des Trinkwassers im Ortsnetz von Brebersdorf, Schwemmelsbach, Kaisten und Burghausen in der Gemeinde Wasserlosen im Landkreis Schweinfurt, gemeldet.

Die Ergebnisse von Kontrolluntersuchungen ergaben am 18.3.2019 weiterhin mikrobiologische Verunreinigungen des Trinkwassers in den Ortsnetzen von Brebersdorf, Kaisten und Burghausen. Bei den Ortsnetzproben aus Schwemmelsbach, sowie bei allen Kontrollen der dazu gehörigen Hochbehälter, Brunnen und Sammelleitungen fanden sich keine Verunreinigungen.


Wolf-Moebel

Deshalb ordnete das Gesundheitsamt Schweinfurt folgende Vorsichtsmaßnahme an:

1) Chlorierung der Hochbehälter in Greßthal und Brebersdorf, des Sammelbehälters Kaisten und des Übergabeschachtes Burghausen.


1) Bis auf weiteres Abkochanordnung für das Trinkwasser in den Gemeindeteilen Brebersdorf, Kaisten und Burghausen.

Die Bevölkerung der genannten Gemeindeteile wurde ab Montag in ortsüblicher Weise über diese erforderlichen Maßnahmen verständigt. Weitere Orte sind von der Verunreinigung nicht betroffen. Der Bürgermeister der betroffenen Gemeinde Wasserlosen und der Landrat sind informiert.

Vor der Chlorierung wurden am 18.3.2019 noch einmal an den Entnahmestellen mit auffälligen Wasserbefunden Kontrolluntersuchungen durch den Wasserversorger zusammen mit dem Gesundheitsamt durchgeführt.

Das Gesundheitsamt Schweinfurt wird die betroffenen Bürger über den Wasserversorger der Gemeinden sowie die Medien informieren, sobald es neue Erkenntnisse gibt bzw. die Anordnung aufgehoben werden kann.

Für weitere Rückfragen der Bevölkerung ist das Gesundheitsamt Schweinfurt innerhalb der regulären Öffnungszeiten über die Telefonnummer 09721/55-745 erreichbar.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Pure Club
Eisgeliebt
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Geflügelfleisch-Haubi mit Comeback: „Fußball ist halt die schönste Nebensache der Welt!“

GEROLZHOFEN - Die SG Schönbach-Siegendorf, bestehend aus dem SV Altenschönbach und dem SV Kirchschönbach hat ins neue Jahr 2019 einen kompletten Fehlstart in die Schweinfurter Fußball-A-Klasse 4 erwischt. Es setzte vier Niederlagen mit 2:15 Toren. Und das, nachdem sich das Team mit einem 7:1 gegen den SV Mönchstockheim aus 2018 so hoffnungsfroh verabschiedet hatte. Was ist nur los?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.