Home / Lokales / WM-Ticketaktion zum Honky Tonk® Festival Schweinfurt am Samstag: Nur Thomas Müller muss selber zahlen

WM-Ticketaktion zum Honky Tonk® Festival Schweinfurt am Samstag: Nur Thomas Müller muss selber zahlen


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

SCHWEINFURT – Am 19. Juli, ab 19 Uhr, wird auf mehr als 30 Bühnen der Ausnahmezustand verhängt und das 22. Honky Tonk® Festival gefeiert. „Einmal bezahlen und überall live dabei sein“ – das ist das Motto dieser Kultveranstaltung.

Nach der erfolgreichen Fußball-WM in Brasilien haben sich die Organisatoren des Schweinfurter Honky Tonk® Festivals, ein besonderes Schmankerl als Dankeschön für unvergessliche Fußballmomente ausgedacht. Alle Gäste, die den Namen eines Mitglieds der Weltmeisterelf vom vergangenen Sonntag tragen, erhalten freien Eintritt. Jeder, der sich als Manuel Neuer, Philipp Lahm, Jerome Boateng, Mats Hummels, Benedikt Höwedes, Per Mertesacker, Christoph Kramer, Toni Kroos, Mesut Özil, Bastian Schweinsteiger, Andre Schürrle, Mario Götze oder Miroslav Klose ausweisen kann, bekommt ein Eintrittsbändchen für das Festival geschenkt.





Nur Thomas Müller müsste selber zahlen, es sei denn, so Agenturchef Ralf Hofmann, „das Original komme höchstpersönlich“. Alle Namensvetter des DFB-Teams können das Gratisticket an der Blues Agency Lounge auf dem Marktplatz gegen Vorlage des Ausweises abholen.


Auserlesene Musiker und die Vielzahl einzigartiger Locations verschaffen dem Honky Tonk® eine einmalige Atmosphäre. In der letzten Woche konnte zusätzlich noch der Stadtstrand am Unteren Marienbach gewonnen werden. Ab 19 Uhr gibt es hier neben Salsa- und Latinmusik von „Borinkuba“, leckere Cocktails, Sand und Wasser zu genießen. Individuell und außergewöhnlich lässt sich auch in der alten Korkfabrik, dem künftigen Naples, die Nacht zum Tag machen. Ab 20 Uhr wird zur Hip Hop-Party eingeladen, denn hier präsentiert „Radio Bring it B[L]ACK“ eine unvergessliche Nacht. Getreu dem Motto „FLASHING LIGHTS“ heizt das Onlineradio mit Lichteffekten, Soundsystem und den musikalischen Tunes aus Hip Hop, Dancehall, Twerk, Trap und R’n’B kräftig ein.

In der Kategorie „Festivals im Festival“ ist der Stattbahnhof ein wichtiger Anlaufpunkt. Auf der outdoor stage kann ab 20 Uhr eine unplugged Show genossen werden. Unter dem Stichwort „Blow-Out Festival“ treten acht junge Bands aus Schweinfurt und Umgebung gegeneinander an. Mit zwei eigenen Songs, einem Wahl-Cover und einem Pflicht-Cover spielen sie um die Gunst des Publikums. Mit großen Klängen beschließt dann die Münchner/Bad Kissinger Band „Ron Jambo“ die Stage. Parallel geht es auf den Stattbahnhof indoor stages weiter. Diese stehen unter dem Patronat von tonquadrat, die auf 3 Floors (Kneipe, kl. Saal, gr. Saal) mit 10 DJs die elektronische Klangvielfalt präsentieren.

Für die kleine Entspannung zwischendurch wird in diesem Jahr der Honky Tonk® Partybus wieder in der Stadt unterwegs sein. Zwischen 20 und 24 Uhr lässt sich entspannt das Festival umkreisen und zu fränkischen Lumpeliedli der „Eurumer Banditen“ feiern.

Alle Nachtschwärmer sind im W3 zur großen Late Night Show herzlich willkommen. Bis in den frühen Morgen kann hier auf über 3000m² Fläche, in fünf Areas, an acht Bars und mit 10 DJs die Honky Tonk® Bombe zum Platzen gebracht werden. Als Special Guest tritt auf der outdoor Bühne gegen 0.30 Uhr Larsito, bis vor Kurzem einer der Frontmänner der Erfolgscombo Culcha Candela und sein Kumpel DJ Fiks, einer der besten Partyrocker aus Berlin, mit ihrem Soundsystem MATA MOSCA auf.

Egal ob Elektro, Rock’n’Roll, Schlager oder Blues zu diesem Honky Tonk® Festival kommt jeder auf seine Kosten. Die Eintrittsbändchen, die den Zutritt zu allen teilnehmenden Locations gewähren gibt es noch bis Freitag im regulären Vorverkauf für nur 12 EUR in allen bekannten Vorverkaufsstellen: alle Sparkassenfilialen in Schweinfurt, Gerolzhofen, Werneck und Stadtlauringen, Burger King Schweinfurt (Hainig und Maintal), Galeria Kaufhof Schweinfurt, Filialen der Bäckerei Schmitt (siehe www.baecker-schmitt.de), Collibri, Touristinfo 360°, CVJM, Café Vorndran, alle teilnehmenden Honky Tonk® Lokale sowie online auf www.honky-tonk.de oder eventim.de. Bei der Bäckerei Schmitt und Burger King kann im Vorverkauf noch an einem Gewinnspiel teilgenommen und schmackhafte Preise gewonnen werden. Natürlich wird es auch an den Abendkassen noch Bändchen geben, dort kosten sie 15 EUR. Wer sich schnell entscheidet, spart bares Geld!

ACHTUNG: Die letzte Chance, ein Bändchen zum Vorverkaufspreis von 12 EUR zu ergattern, erhalten Spätentschlossene am Festivaltag in der Galeria Kaufhof von 9-17 Uhr! Zwischen 11 und 15 Uhr sorgen die „Eurumer Banditen“ hier außerdem für eine musikalische Einstimmung. Weiterhin zu beachten ist, das aufgrund des Anwohnerschutzes der Durchgang von der Rückertstraße, über die Krumme Gasse zur Oberen Straße und den Marktplatz für den Zeitraum der Veranstaltung nicht möglich sein wird.

Alle Informationen zum Programm, allen Aktionen und den Eintrittsbändchen für den 19. Juli gibt es auf www.honky-tonk.de oder facebook.

Alle Bands & Alle Bühnen

01 Rathausinnenhof – Open-Air Am Markt 1
19 Uhr: Soundladen – Afrokubanische Rhythmen bis Funk
20.30 Uhr: JAM DELAY Jan Delay & Disko No. 1 – Tribute-Band
23 Uhr: Remode Depeche Mode Tribute Band

02 Aposto Am Markt 1
22 Uhr: Floyd Pepper & The Swing Club Swing der besonderen Art

03 Marktplatz
18 Uhr: Großes Partyareal mit Aktionen und Attraktionen

04 Cinema Bar Zehntstraße 2
19 Uhr: High Five Party mit den Lokalmatadoren

05 Alte Reichsvogtei Obere Straße 11-13
19 Uhr: Bad Penny Poetische Folkrockkämpfer

06 Brauerei Roth TV-touring-Showbühne Obere Straße 24
19 Uhr: Rebel Monster Voll Volbeat – ein der ersten und
besten Tributes
22 Uhr: SAD Tribute to Metallica

07 Partymeile Bauerngasse Bauerngasse rauf & runter
19 Uhr: Straight Bourbon Wonderful Blues Brothers Show

08 Partymeile Bauerngasse – Südbühne Bauerngasse rauf &
runter
20 Uhr: Rex Kaiser & die Schlagerholme Deutscher Schlager

09 Stereo 117 Bauerngasse 117
22 Uhr: DJing Musik vom Plattenteller

10 Schmitz Katze Kornmarkt 9
22 Uhr: DJing Musik vom Plattenteller

11 Habaneros Philosophengang 9
22 Uhr: DJing Musik vom Plattenteller

12 Sax’s Jägersbrunnen 6a
20 Uhr: Anne Haigis Blues vom Feinsten
22 Uhr: The King Creole A Tribute to Elvis

13 Down Under im CVJM Luitpoldstr. 1
20 Uhr: Markus Witzgall & Band Deutscher Songwriter

14 Tonk®stelle Roßmarkt 9
19 Uhr: Bingo & Bongo Acoustic Sunshine Pop

15 Lavazza Galeria @ Albrecht-Dürer-Platz
Albrecht-Dürer-Platz 2
20 Uhr: Worthy unplugged feat. Ina Zeplin Absolutely Funk

16 Fiddlers Green Spitalstraße 32
20 Uhr: Dentler & Dziallas Blues, Pop, Rock

17 Bavaria Reisebüro Spitalstaße 20
19 Uhr: Macarena Bar mit Karibischer Musik, Salsa,
Merengue, Bachata… und tropischen Cocktails

18 Keiler Stadtgarten Stadtknechtsgasse
19 Uhr: DJ Matze Musik vom Plattenteller

19 Café Kölsch Am Markt 17
22 Uhr: DJ Franky Musik vom Plattenteller

20 Mephisto Rittergasse 9
20 Uhr: Vicious Delicious Erdiger Rock, tanzbare
Funk-Grooves
22 Uhr: MAD BOB TRIO Gitarrenteufel meets Tastenhexer

21 Bakiserie Rückertstr. 5
20 Uhr: NRG-Vibes Dancehall, Reggae & Reggaeton

22 s’Türmle Am Unteren Wall 1
20/22/24 Uhr: Lee Mayall the Sax Machine & Band
Rock’n’Roll, Soul & Boogie

23 Enchilada Rückertstraße 30
19 Uhr: D.U.B Die Unbewegten Beweger Rock & Pop a Capella

24 Stattbahnhof, Open Air Alte Bahnhofstr. 8-12
20 Uhr: Blow-Out Unplugged Bandcontest
22.45 Uhr: Ron Jambo Power-Pop

25 Stattbahnhof, gr. Saal Alte Bahnhofstr. 8-12
20 Uhr: tonquadrat Eskalation@Honky Tonk®

26 Stattbahnhof, kl. Saal Alte Bahnhofstr. 8-12
22 Uhr: tonquadrat feat. Summa Summarum DJing

27 Honky Tonk® Partybus
20–24 Uhr: Eurumer Banditen Fränkische Lumpeliedli

28 Wilson’s Albrecht-Dürer-Platz 1
22 Uhr: DJ ENJOEY & DJ Chris Night All-mixed-up

29 Naples@Korkfabrik
20-3 Uhr: Flashing Lights powered by Radio bring ist
b(l)ack Hip Hop

30 W3 Schweinfurter Straße 1, Sennfeld
22–5 Uhr: Große Late Night Show – Honky Tonk® Bombe Über 3000m2 Fläche, 5 Areas, 8 Bars, 10 DJ ́s

31 Heilig Geist Kirche Schultesstraße 32
18.30 Uhr: Bridge to a Prayer Gospel, Spirituals, Rock-Pop

32 Galeria Kaufhof Am Jägersbrunnen 11
9–17 Uhr: Letzte Vorverkaufsstelle am Festivaltag
Eintrittsbändchen zum ermäßigten Preis am 19. Juli von 9
Uhr bis 17 Uhr

33 Stadtstrand Am Unteren Marienbach
20 Uhr: Livemusik mit „Borinkuba“, DJs und Sand am Main

Programmänderungen vorbehalten!


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.