Home / Weltbessermacher / „#zeitschenker – gemeinsam Lebensmittel retten und Armut lindern“: Besonderer Tafel-Tag am 28. September

„#zeitschenker – gemeinsam Lebensmittel retten und Armut lindern“: Besonderer Tafel-Tag am 28. September


Sparkasse

SCHWEINFURT – Unter dem Motto „#zeitschenker – gemeinsam Lebensmittel retten und Armut lindern“ findet am 28. September 2019 der 13. Deutsche Tafel-Tag statt. Deutschlandweit machen rund um den Aktionstag zahlreiche Tafeln mit besonderen Veranstaltungen auf das Engagement der Tafeln aufmerksam. 

Ob mit einem Tag der offenen Tür, einer Lange Tafel, Info-Veranstaltungen oder Konzerten – die Tafeln informieren über ihre Arbeit und schaffen Orte der Begegnung und des Austauschs. Bundesweit wird so auf die Armut in unserer Gesellschaft aufmerksam gemacht und gleichzeitig für ehrenamtliches Engagement geworben.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Die Ehrenamtlichen zeigen: Bei den Tafeln ist Vielfalt unter einem Dach versammelt und willkommen. Inzwischen gibt es über 940 Tafeln mit verschiedenen Konzepten und 60.000 helfenden Menschen mit unterschiedlichsten Talenten und Persönlichkeiten.

Die Tafel Schweinfurt wird am Samstag 28.09., 10:00 bis 14:00, am Marktplatz (Eingang Spitalstrasse) einen Informationsstand aufbauen, um mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen und über die Tafel-Arbeit zu informieren.


Insgesamt findet (jährlich am letzten September -Wochenende bereits zum 13. Mal der bundesweite Aktionstag der Deutschen Tafeln statt!



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Eisgeliebt
Pinocchio
Yummy
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.