Home / Lokales / Zwar nicht im Zelt, aber: Das süffige, Bernsteinfarbene Schweinfurter Roth-Bier gibt`s auf dem Volksfest gleich zweimal

Zwar nicht im Zelt, aber: Das süffige, Bernsteinfarbene Schweinfurter Roth-Bier gibt`s auf dem Volksfest gleich zweimal


Stern-Apotheke

SCHWEINFURT – Volksfestbier kommt schon vor dem Rummel bestens an. Das Volksfestbier der letzten Schweinfurter Brauerei Roth gibt es seit Anfang Mai im Handel und in der Gaststätte Schießhaus und es trifft sehr zur Freude des Familienunternehmens den Geschmack der Biertrinker aus der Region.

„Wir liegen beim Umsatz im Bereich der letzten Jahre“, freut sich jedenfalls Brauereichef Edgar Borst laut einer Pressemitteilung über die große Nachfrage nach dem Original aus Schweinfurt schon vor dem Start des Volksfestes am 21. Juni. Der Rummel auf dem Volksfestplatz endet mit einem Feuerwerk am 1. Juli.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Die Brauerei hat sich – wie berichtet – aus wirtschaftlichen Gründen aus dem Festzelt zurückgezogen. Im Festzelt hat man seit Jahren ein Defizit eingefahren, gleichzeitig müssen aber namhafte Veranstaltungen beliefert werden. Dem Run auf Original Schweinfurter Volksfestbier hat diese Entscheidung aber nicht geschadet.

Im Gegenteil haben die Schweinfurter und Biertrinker aus der Region für den Schritt viel Verständnis aufgebracht, teilt die Brauerei mit. Das sicher auch, weil das Original aus der Braustätte vom Oberen Wall auf dem Volksfest wie gewohnt auch im Jahr 2019 ausgeschenkt wird und das gleich zweimal – in Suleks Fischbraterei und dem Schwenkgrill Drexel.


Im Original Schweinfurter Volksfestbier steckt natürlich ganz viel Schweinfurt drin: Die Bierhefe stammt aus der eigenen modernen Hefe-Reinzuchtanlage, das Wasser aus Schweinfurt, die Spezialmischung aus hellem und dunklem Malz sowie der Hopfen kommen aus dem fränkischen Umland. Der Stammwürzgehalt des Roth Volksfestbiers Jahrgang 2019 beträgt 13,2 Prozent. Dies bedeutet, dass in 100 Gramm Würze 13,2 Prozent aus dem Malz gelöste Stoffe – die später zu Alkohol vergoren werden – enthalten sind. Das süffige, bernsteinfarbene Volksfestbier ist hoch vergoren und hat mit 5,7 Prozent Alkoholgehalt ein wenig mehr als der Klassiker, das Roth Pils (4,9 Prozent). Die Brauerei wünscht dem Volksfest viele Besucher und gutes Wetter.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Pure Club
Yummy
Geiselwind oben
Pinocchio
Ozean Grill
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Bei Egenhausen brachte die Polizei einen entlaufenen Bullen wieder au seine Kopel zurück

SCHWEINFURT - Bereits am Mittwoch, in der Zeit von 18.00 bis 23.50 Uhr, wurde am Bahnhofsvorplatz in der Schultestraße ein graues Fahrrad der Marke Haibike durch einen unbekannten Täter entwendet. Das Fahrrad war mittels eines Schlosses an einer dortigen Eisenstange befestigt. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf zirka 500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.