Home / Lokales / Zwischen Niederwerrn und Schweinfurt wird saniert: Neue Asphaltdecke für die Bundesstraße B 303

Zwischen Niederwerrn und Schweinfurt wird saniert: Neue Asphaltdecke für die Bundesstraße B 303


Sparkasse

NIEDERWERRN – Auf der Bundesstraße B 303 bei Niederwerrn wird in den kommenden Wochen gearbeitet. Die beiden Fahrbahnen der Bundesstraße werden ab der Kreuzung Niederwerrner Straße/Gretel-Baumbach-Straße bis zur Einmündung in die Oberwerrner Straße nacheinander saniert und der Verkehr währenddessen einspurig auf einer Fahrbahn an der Baustelle vorbei geleitet. Die Zufahrt von der Schweinfurter Straße auf die B 303 wird über die gesamte Bauzeit gesperrt.

Ab Freitag, den 16.10.2020, wird die Verkehrsführung angepasst. Anfang nächster Woche beginnen dann die Bauarbeiten auf dem 1,3 km langen Abschnitt. Zunächst ist die Fahrbahn stadtauswärts, in Fahrtrichtung Hammelburg, voll gesperrt. Um die Spurrinnen und Asphaltrisse auf der B 303 zu beseitigen, muss sowohl die Deck-, als auch die Binderschicht abgefräst und anschließend lagenweise neu aufgetragen werden.


Johanniter Schweinfurt

Außerdem wird eine Entwässerungsrinne aus Gussasphalt erneuert und abschließend die Fahrbahnmarkierung neu aufgebracht. Circa drei Wochen wird es dauern, bis eine Fahrbahnseite der Bundesstraße erneuert ist. Anschließend wird die Verkehrsführung umgebaut und die Fahrbahn stadteinwärts, in Fahrtrichtung Schweinfurt, saniert. Der Verkehr wird dann auf die neue Fahrbahn geleitet. Bis Ende November sind die Arbeiten abgeschlossen.


Die Kosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf circa 750.000 Euro und werden von der Bundesrepublik Deutschland getragen.

Dazu passt auch diese Meldung:

Bauarbeiten im Landkreis Schweinfurt: Einige Regionalbushaltestellen sind betroffen

Ab Montag, 19. Oktober, bis Montag, 30. November 2020, werden Deckenbauarbeiten auf der B303 zwischen Einmündungen Am Hainig und Oberwerrn durchgeführt. Die Baumaßnahmen betreffen zwei Regionalbuslinien, 8139 SW – Wasserlosen und 8148 Werneck – SW.

In Fahrtrichtung Schweinfurt ist während der kompletten Bauzeit die Haltestelle Niederwerrn B303 nicht bedienbar und muss außer Betrieb genommen werden, da sie auf Grund der geänderten Verkehrsführung für Fußgänger nicht erreichbar ist und teilweise im Baufeld liegt.

Die Haltestellen Niederwerrn Schweinfurter Str. 90 und Niederwerrn Schweinfurter Str. (Aldi) sind während der gesamten Bauzeit nicht über die Einmündung „Niederwerrn Mitte“ von der B303 erreichbar.

Die Haltestellen in Niederwerrn (Schweinfurter Str. 93, Schweinfurter Straße (Aldi)) werden Montag bis Freitag nicht bedient. Die Schülerverkehre sind hiervon nicht betroffen, da diese mit den Stadtbussen der Stadtwerke befördert werden.

An Samstagen und Sonntagen werden die Haltestellen bedient, die Busse fahren Richtung Geldersheim/Euerbach an der Einmündung Hainig nach Niederwerrn ein und durch ganz Niederwerrn hindurch um dann auf Höhe der Einmündung Oberwerrn zurück auf die B303. Hier muss jedoch mit einem Zeitverlust von 5-6 Minuten gerechnet werden, der sich auf dem gesamten Fahrplan auswirken kann. Richtung Schweinfurt wird bei Bedarf ein Ausstieg in Niederwerrn Schweinfurter Str. 90 und Schweinfurter Str. Aldi angeboten.

Den Baufahrplan auf der Linie 8148 und 8139 finden Sie unter www.landkreis-schweinfurt.de/oepnv

Zu einer weiteren Beeinträchtigung kommt es im Bereich Stammheim auf der Linie 8137 SW – Volkach. Auf Grund von Kanalbauarbeiten in Stammheim, Maintalstraße kommt es zu einer Vollsperrung auf der Kreisstraße SW36. Während der Bauzeit vom 12. Oktober bis 14. November 2020 kann in Stammheim nur die Haltestelle Stammheim Am Brunnen bedient werden. Die Haltestellen Stammheim Siedlung und Weinbergstraße entfallen auf Grund der Vollsperrung während der Bauzeit.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Maharadscha
Ozean Grill
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.