Home / noad / Beste Bücher zum Thema Blackjack
Foto: Pixabay / englishlikeanative

Beste Bücher zum Thema Blackjack


Kauzen Frankonia Vollbier

Blackjack ist nicht nur eines der beliebtesten Casinospiele, sondern auch ziemlich spannend – vor allem dann, wenn man sich mit verschiedenen Blackjack-Strategien beschäftigt. Das Kartenzählen kennen Sie vielleicht aus beliebten Filmen wie „21“, der sich um das MIT-Blackjack-Team dreht. Es ist also kein Mythos, dass die richtige Strategie die Gewinnchancen steigern kann. Am Ende bleibt Blackjack ein Glücksspiel. Ein paar kluge Köpfe haben aber Bücher auf den Markt gebracht, mithilfe derer Sie Ihre Spielweise verbessern können. Die bekanntesten Bücher zum Thema Blackjack haben wir hier aufgelistet.

Beat the Dealer: A Winning Strategy for the Game of Twenty-One
Dieses Buch ist ein Klassiker, der auf unserer Liste ganz oben stehen muss. Denn dieses Buch brachte Las Vegas dazu, seine Regeln zu ändern. Mehr als eine Million Mal wurde dieses Buch gekauft – und Edward O. Thorp, ein bekannter Mathematiker, gilt als der Vater des Kartenzählens. Lesen Sie in diesem Buch, wie das Punktesystem funktioniert, das sowohl professionelle Spieler wie auch Amateure seit Generationen erfolgreich für sich nutzen.



Das Buch enthält zunächst ein paar Grundregeln des Spiels. So können Sie sich langsam mit Blackjack vertraut machen. Auch in Online Casinos werden Ihnen die Blackjack Regeln einfach erklärt. Wie auch immer Sie die Regeln lernen möchten: Es ist wichtig, dass Sie diese zunächst beherrschen, bevor Sie mit Strategien beginnen. Sobald Ihnen der Spielablauf geläufig ist, hilft Ihnen das Buch von Edward O. Thorp dabei, bewährte Gewinnstrategien zu nutzen, die für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet sind. Auch erklärt man Ihnen, woran Sie einen Betrugsversuch erkennen.


Profitieren Sie in dem Buch von Diagrammen und Tabellen, die die wichtigsten Konzepte und Grundlagen veranschaulichen. Man kann also getrost sagen, dass dieses Buch die Bibel für Glücksspieler ist. Das Gelernte können Sie dann beim nächsten Mal für sich nutzen: Zocken Sie im Casino oder glänzen Sie beim Abend mit Freunden.

Blackjack Attack: Playing the Pro’s Way
Dieses Spiel ist besonders interessant für Spieler, die sich bereits ein wenig mit dem Glücksspiel rund um die Zahl 21 auskennen. Sie werden bei diesem Buch keine Einführung bekommen, wie es etwa bei dem vorherig beschriebenen Blackjack-Klassiker der Fall ist. Stattdessen kaufen dieses Buch Spieler, die schon einige Runden am Tisch gesessen haben und Ihre Strategie verbessern möchten.

Das Buch Blackjack Attack wurde im Jahr 2005 von Don Schlesinger veröffentlicht. Seitdem gab es einige Neuauflagen, die jeweils mit noch aktuelleren Tipps bestückt sind. Der Autor befasste sich mit verschiedenen Kartenzählstrategien und erläutert, wie Grundstrategien wie auch Teamspiele am besten funktionieren.

The World’ Greatest Blackjack Book
Dieser Titel spricht wohl für sich. Auch hier haben wir es mit einem Klassiker und den Kartenzähl-Büchern zu tun. Geschrieben wurde das Buch von Cooper und Humble und gilt als eine Pflichtlektüre für Blackjackfans, die ihr Spiel verbessern möchten. Wer dieses Buch in die Hände nimmt, sollte sich auf allerhand Details gefasst machen: Lernen Sie, wann und wie Sie am besten aus einer Runde aussteigen und wie Sie am besten mit dem Dealer interagieren. Außerdem gibt es natürlich wieder verschiedene Strategien zum Kartenzählen, die miteinander vergleichen werden. Das Kartenzählen steht, wie bei so vielen Büchern dieser Art, ganz klar im Fokus. Veröffentlicht wurde das Buch zwar schon in den 19980ern, gilt aber immer noch als ein Basiswerk, das Einsteigern sehr nützlich sein kann.

Blackjack Blueprint: How to Play Like a Pro…Part-Time
Was dieses Spiel beschreibt, wünschen sich wohl die meisten Spieler, die ihr Glück beim Blackjack versuchen. Auf einen Schlag jede Menge Geld zu gewinnen, ist großartig – doch es ist auch ein schöner Gedanke, regelmäßig sein Einkommen mit ein paar Runden gegen den Dealer aufstocken zu können.

Der Autor dieses Buchs hat genau das gemacht. Er spielte immer wieder einige Stunden zwischendurch, um sein Einkommen ein wenig zu verbessern. Bei seinem Buch setzte er sich dann zum Ziel, wirklich keinen Aspekt des 21-Spiels außer Acht zu lassen: Lernen Sie, wie allein oder in der Gruppe am besten gespielt wird, welche Tricks der Casinos Sie kennen sollten, wie Turniere ablaufen und wie Sie beim Spielen cool und unauffällig bleiben. Auch von diesem Buch gibt es mehrere Auflagen, die Sie erwerben können.

Blackjack Essays
Das letzte Buch in unserer Liste stammt von Mason Malmuth, einem professionellen Glücksspieler. Er hat schon viele Artikel und mehrere Bücher über Blackjack geschrieben, und seine Essay-Version ist sehr empfehlenswert. Besonders interessant ist das Werk für fortgeschrittene Spieler. Unter anderem geht es um verschiedene Blackjack-Fehler, die Sie vermeiden sollten, das Rückwärtszählen, veraltete Spieltechniken, Tipps zum Spielen im Casino, Setzstrategien und vieles mehr. Veröffentlicht wurde das Buch bereits 1996, ist aber noch immer ein spannendes Werk, das sich Blackjack-Enthusiasten nicht entgehen lassen sollten.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!