Home / Ort / Rhoen / Bad Kissingen / 18-jähriger hat seinen Rausch im Auto ausgeschlafen, Müdigkeit führte zum Unfall
Foto Pixabay / spoba

18-jähriger hat seinen Rausch im Auto ausgeschlafen, Müdigkeit führte zum Unfall


Beständig

BAD KISSINGEN – Einer Streife der Polizeiinspektion Bad Kissingen fiel am Dienstagmorgen ein Pkw am Sinnberg auf, welches dort am rechten Straßenrand abgestellt war. In dem Fahrzeug konnte der 18-jährige Honda-Fahrer angetroffen werden.

Auf Nachfrage gab er an am Abend zuvor mit einem Freund am Sinnberg Alkohol konsumiert zu haben. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 0,4 Promille. Da der junge Mann noch in der Probezeit ist, wurde ihm das Führen seines Fahrzeugs untersagt.


AOK - Keine Kompromisse

Müdigkeit führte zum Unfall

BAD KISSINGEN – Eine 69-jährige BMW-Fahrerin befuhr am Dienstagabend die B286 von Poppenroth kommend in Richtung Bad Kissingen. Kurz vor dem Ortseingang Garitz stieß die Dame, nach eigener Aussage aus Müdigkeit, mit ihrem Pkw zwei Mal gegen die Leitplanke. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und die rechte Fahrzeugseite stark beschädigt. Insgesamt beläuft sich der Schaden am Pkw auf etwa 5.000,- Euro.




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben
Ozean Grill
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.