23. 08. 2017
Home / Franken und die Welt / ACHTUNG! Blitzgewitter in Schweinfurt und ganz Bayern!
Foto: Pixabay / blickpixel

ACHTUNG! Blitzgewitter in Schweinfurt und ganz Bayern!



SCHWEINFURT / BAYERN – Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet fünften Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser: Von 19. April bis 20. April 24 Stunden bayernweit verstärkte Geschwindigkeitskontrollen.

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet am Mittwoch, den 19. April, um 6 Uhr den fünften Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser. Die Bayerische Polizei führt die bayernweit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen bis Donnerstag, den 20. April, 6 Uhr durch. Insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie 50 Messtechniker der Gemeinden und Zweckverbänden der kommunalen Verkehrsüberwachung kontrollieren die Geschwindigkeit an mehr als 1.900 möglichen Messstellen in ganz Bayern.

ANZEIGE:
eTicket Stadtwerke Schweinfurt

Ziel ist nicht das große Abkassieren, sondern eine Sensibilisierung der Autofahrer für angepasste Geschwindigkeit, daher werden die Messstellen veröffentlicht.

Die für die Region Schweinfurt geplanten Messstellen (ohne Gewähr!):

Deutschhöfer Straße, Hohe Waldspielplatz und
Kurt-Schumacher-Straße

Niederwerrn Bundesstraße 19, Einmündung Oberwerrn
Poppenhausen Bundesstraße 286, Höhe Maibach

Weitere Blitzstellen der Region finden Sie hier!



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

5:0 ein Jahr nach dem 5:2: Schnüdel im Pokal-Schongang, für Aubstadt war´s trotzdem eine Ehre

AUBSTADT / SCHWEINFURT - Niko Kovac? "Der hat mich angerufen! Aber ich habe ihm nichts verraten...", grinste Joseph Francic am Dienstagabend nicht weit vor 21 Uhr, als das Pressegespräch nach dem Pokalspiel längst zur gegenseitigen Lobhuddelei wurde. Bayernligist Aubstadt war gegen Regionalligist Schweinfurt nahezu völlig chancenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×