19. 08. 2017
Home / Justiz & Polizei / Eigentor oder selbst ans Messer geliefert: Wohnungsmieter holte die Polizei wegen einer Ruhestörung – und die fand Rauschgift bei ihm
Foto: Pixabay / frolicsomepl

Eigentor oder selbst ans Messer geliefert: Wohnungsmieter holte die Polizei wegen einer Ruhestörung – und die fand Rauschgift bei ihm



SCHWEINFURT – Wegen einer Ruhestörung wurde am Donnerstagabend die Polizei zu einer Wohnung in die Euerbacher Straße gerufen. Das Pech für den Wohnungsmieter und seinen Besuch war, dass die Beamten im Rahmen des Einsatzes starken Marihuanageruch wahrnahmen und bei der anschließenden Durchsuchung Ecstasy, Amfetamin, Marihuana und Haschisch auffinden konnten.

Kurz nach 21 Uhr ging die Mitteilung über die Ruhestörung aus einer näher bezeichneten Wohnung ein. Als die Beamten dort klingelten und nachdem die Tür aufging, schlug ihnen sofort der „bekannte Duft“ aus der Wohnung entgegen. Daraufhin wurde die Wohnung sofort betreten und im Rahmen der Durchsuchung verschiedenes Rauschgift und Rauschgiftutensilien sichergestellt.

ANZEIGE:

Zumindest gegen zwei der drei in der Wohnung befindlichen Personen, zwei Anfangsvierziger und eine Frau, ist nun ein Verfahren wegen des unerlaubten Rauschgiftbesitzes eingeleitet worden. Durch den Einsatz der Polizei hatte sich das Problem Ruhestörung somit von selbst erledigt.



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

SPD-Bundestagskandidat Markus Hümpfer bescheinigt Angela Merkel „wirtschaftliche Inkompetenz“

SCHWEINFURT - „Die Strategielosigkeit, mit der die Kanzlerin auftritt, gefährdet tausende Arbeitsplätze bei den Automobilzulieferern in Schweinfurt und Kitzingen. Das zeugt von wirtschaftspolitischer Inkompetenz und davon, dass CDU/CSU unserem Land schaden“, so der SPD-Bundestagskandidat Markus Hümpfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×