Home / Notruf / 21-Jähriger klaute in einem Niederwerrner Verbrauchermarkt: Polizei nimmt den flüchtigen Ladendieb fest

21-Jähriger klaute in einem Niederwerrner Verbrauchermarkt: Polizei nimmt den flüchtigen Ladendieb fest


Sparkasse

NIEDERWERRN – Ein 21-jähriger befand sich am Montagmittag in einem Verbrauchermarkt in der Hainleinstraße und wurde dabei beobachtet, wie er neben seinem Einkauf noch weitere Waren in seine Jacke steckte. Nach Verlassen des Kassenbereichs wurde der Dieb durch Mitarbeiter angesprochen.

Hier händigte er die entwendete Ware aus und flüchtete aus dem Geschäft. Im Rahmen der Fahndung nach der Person, konnte diese kurze Zeit später in der Schweinfurter Straße festgenommen werden.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Handy entwendet


SCHWEINFURT – Am Montagnachmittag, in der Zeit von 14:30 Uhr -15:00 Uhr befand sich der Betreiber eines kleinen Verkaufstandes in der Stadtgalerie in der Pause. Während dieser Zeit lag sein Mobiltelefon in dem Verkaufsstand und wurde durch einen Unbekannten entwendet.

Bei Diebstahl beobachtet

SCHWEINFURT – In einem Kaufhaus am Jägersbrunnen wurde ein 33-jähriger beim Einstecken von mehreren verschiedenen Waren beobachtet und nach Verlassen des Geschäfts angehalten. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde Parfum und verschiedene Bekleidungsartikel im Wert von über 220,- Euro aufgefunden.

Geparkter BMW angefahren

NIEDERWERRN – Im Zeitraum von Sonntagnachmittag bis Montagmittag wurde ein in der Gademannstraße geparkter grauer Pkw BMW durch einen Unbekannten angefahren. Der Geschädigte stellte im Bereich des Heckstoßfängers einen Lackschaden fest, welcher zuvor nicht da war. Der Sachschaden wird auf ca. 250,- Euro geschätzt.

Scheibe eines Schaukastens beschädigt

SCHWEINFURT – Während des Zeitraums vom Samstag den 09.10.2021 – Samstag den 16.10.2021, wurde in der Straße Am Deutschhof, die Scheibe eines Schaukastens einer dort ansässigen Partei durch einen Unbekannten beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 300,- Euro geschätzt.

Außenspiegel von Pkw beschädigt

GOCHSHEIM – Am Montagmorgen, in der Zeit von 05:30 Uhr – 05:45 Uhr, wurde von einem in der Raiffeisenstraße geparkten Pkw Hyundai der Außenspiegel von einem Unbekannten abgetreten oder abgerissen. Der Sachschaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt, unter der Rufnummer 09721/202-0, um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!