Home / Notruf / 23-jährige Motorradfahrerin zwischen Astheim und Prosselsheim tödlich verunglückt
Foto: Simon Scheuring

23-jährige Motorradfahrerin zwischen Astheim und Prosselsheim tödlich verunglückt


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

VOLKACH – Eine 23-jährige Motorradfahrerin ist am Samstagmittag tödlich verunglückt, als sie dem Sachstand nach alleinbeteiligt in einer Linkskurve stürzte und gegen die Leitplanke prallte. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Kitzingen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg kam ein Sachverständiger vor Ort.

Nach ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang war die junge Frau aus dem Landkreis Kitzingen gegen 11.30 Uhr auf der Staatsstraße 2260 zwischen Astheim und Prosselsheim unterwegs. In einer Linkskurve kam sie auf Höhe des Parkplatzes an der Vogelsburg aus bislang unklaren Gründen zu Fall und prallte gegen die Leitplanke. Für die Frau kam in der Folge jede Hilfe zu spät.





Die Yamaha rutschte in den Gegenverkehr und prallte gegen einen dort fahrenden Mercedes aus Würzburg. Der Airbag löste aus und beide Insassen wurden leicht verletzt vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.


Die Staatsstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen voll gesperrt. Unter anderem auch für die Verkehrsmaßnahmen waren die örtlichen Freiwilligen Feuerwehren aus Volkach und Escherndorf, sowie die Straßenmeisterei im Einsatz.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!