Home / Notruf / 27-Jähriger leistet in Grettstadt Widerstand und verletzt einen Polizeibeamten leicht
Foto: Pixabay / planet_fox

27-Jähriger leistet in Grettstadt Widerstand und verletzt einen Polizeibeamten leicht


Sparkasse

GRETTSTADT – Nach Widerstandshandlungen ist ein angetrunkener Mann am Samstagnachmittag in der Industriestraße zunächst in Gewahrsam genommen worden. Gegen den 27-jährigen Beschuldigten wird jetzt unter anderem wegen Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung ermittelt.

Gegen 13:30 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Gerolzhofen die Mitteilung, dass sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes ein offensichtlich angetrunkener, teilweise aggressiver, Mann aufhalten soll. Die eintreffende Streife der Polizeiinspektion Gerolzhofen konnte vor Ort einen 27-jährigen antreffen, der zu diesem Zeitpunkt vor dem Markt auf einem Stuhl schlief.


AOK - Keine Kompromisse

Nach Feststellung seiner Personalien wurde der Mann zunehmend aggressiver und griff die eingesetzten Polizeibeamten an. Er musste zu Boden gebracht und gefesselt werden. Hierbei sperrte er sich und setzte sich gegen die Maßnahmen zur Wehr. Zur weiteren Sachverhaltsaufnahme wurde der Täter zur Polizeiinspektion Gerolzhofen verbracht. Hier musste er sich einer Blutentnahme und weiteren polizeilichen Folgemaßnahmen unterziehen. Bei dem Vorfall wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!