Home / Ort / Rhoen / Bad Königshofen / 29-Jähriger hat Haschisch in der Hosentasche und wird deshalb festgenommen
Foto: Pixabay / 3839153

29-Jähriger hat Haschisch in der Hosentasche und wird deshalb festgenommen


Sparkasse

BAD KÖNIGSHOFEN – Im Rahmen einer Durchsuchung entdeckten Polizeibeamte am Montagabend rund 150 Gramm Haschisch in den Hosentaschen eines 29-Jährigen. Der Mann wurde festgenommen. Die Kripo Schweinfurt übernahm die weiteren Ermittlungen.

Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen durchsuchten Beamte der Polizeistation Bad Königshofen am Montagabend eine Wohnung in Bad Königshofen. In der Wohnung trafen die Polizisten auf einen 29-Jährigen, der in seinen Hosentaschen rund 150 Gramm Haschisch mit sich herumtrug. Das Rauschgift wurde beschlagnahmt, der Student vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen wurden durch das Rauschgiftkommissariat der Schweinfurter Kriminalpolizei übernommen.


AOK - Keine Kompromisse

Der 29-Jährige muss sich nun in einem Verfahren wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verantworten.




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Yummy
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.