Home / Notruf / 8-jähriger „Indiana Jones“ findet auf der Suche nach Dinosauriern in Sennfeld Rinderknochen im Wald

8-jähriger „Indiana Jones“ findet auf der Suche nach Dinosauriern in Sennfeld Rinderknochen im Wald


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

SENNFELD – Am Mittwoch kam ein 8-jähriger Junge der Grundschule in Sennfeld zum Unterricht und präsentierte seinen Mitschülerinnen und Schülern seinen Fund vom Vortag aus dem Wald. Hierbei handelte es sich um zwei größere Knochen die er am Tag zuvor im Unterholz gefunden hatte.

Um auszuschließen, dass es sich um menschliche Knochen handeln würde, wurden diese fachärztlich begutachtet.



Es stellte sich heraus, dass es sich lediglich um Rinderknochen handelte. Dem kleinen Indiana Jones wurde das Ergebnis mitgeteilt. Er gab den Beamten jedoch zu verstehen, seine Suche nach echten Dinosaurierknochen nicht aufgeben zu wollen.


Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Reifen beschädigt

BISCHWIND – Auf einem frei zugänglichen Grundstück in der Vögnitzer Straße wurden die Reifen zweier Anhänger beschädigt. Der bislang unbekannte Täter zwickte die Ventile der Reifen ab. Die Höhe des Schadens wird mit 200 € beziffert.
Wer hat in der Zeit vom 2.11. bis 10.11.20 verdächtige Wahrnehmungen gemacht und kann Hinweise auf den/die Täter geben? Hinweise an die Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382/9400.

Fahrrad aufgefunden

GEROLZHOFEN – Im Industriegebiet Nikolaus-Fey-Straße wurde ein Mountainbike aufgefunden. Nachfrage bei der Polizei Gerolzhofen oder beim Bauhof der Stadt Gerolzhofen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!