Home / Notruf / Achtung: Schnapsdrosseln auf Achse
Foto: Pixabay / andibreit

Achtung: Schnapsdrosseln auf Achse


Sparkasse

SCHWEINFURT / SCHWEBHEIM – Gleich zweimal gingen den Beamten deutlich betrunkene Autofahrer in die Falle.

In der Neutorstraße in Schweinfurt am Dienstag: gegen 18.40 Uhr wurde ein 28-jähriger Fahrer aus dem Landkreis Kissingen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwilliger Test vor Ort ergab bereits einen Wert von über 0,7 Promille. An einem im Anschluss durchgeführten gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest wurde sogar ein Wert von über 0.8 Promille dokumentiert. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Gegen den Fahrer wird nun ein Bußgeldverfahren eingeleitet, weiterhin erhält er mindestens einen Monat Fahrverbot.


Stellenangebote

Und in Schwebheim, St2277 am Mittwochmorgen: gegen 00.10 Uhrwurde eine 54-jährige aus Hessen stammende Fahrerin mit ihrem Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser konnte starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Wert von fast 1,6 Promille. Aufgrund des Verdachts der absoluten Fahruntüchtigkeit der Fahrerin wurde der Führerschein vor Ort sichergestellt, was eine sofortige vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis zur Folge hat. Weiterhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Fahrzeugschlüssel in Verwahrung genommen.




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Ozean Grill
Maharadscha
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.