Home / Notruf / Ältere Dame wird in der Würzburger Lindleinstraße angegangen – Polizei sucht nach der Geschädigten
Foto: Pixabay / Alexas_Fotos

Ältere Dame wird in der Würzburger Lindleinstraße angegangen – Polizei sucht nach der Geschädigten


SKF Stellenangebote

WÜRZBURG – Am Montagabend beobachtete ein aufmerksamer Bürger eine Rangelei zwischen einem 34-Jährigen und einer älteren Dame. Als er den jungen Mann ansprach, flüchtete dieser umgehend. Der 34-Jährige konnte im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Die Geschädigte wird gebeten, sich bei der Würzburger Polizei zu melden.

Gegen 17:45 Uhr joggte ein 32-jähriger Würzburger den Fußweg in der Lindleinstraße stadteinwärts. Auf Höhe der Hausnummer 25b nahm er eine Rangelei zwischen einer circa 70-jährigen Dame und eines jungen Mannes wahr. Da ihm diese Situation merkwürdig vorkam, sprach er den 34-Jährigen unvermittelt an. Offensichtlich ertappt, flüchtete dieser sofort. Der Jogger versuchte den Mann noch zu verfolgen, verlor ihn jedoch aus den Augen.


Stellenangebot Gemeinde Grafenrheinfeld Verwaltungsfachangestellter Lehrstelle

Im Rahmen einer sofortigen Fahndung durch die Polizei und der guten Beschreibung des Zeugen, konnte eine zutreffende Person im Nahbereich angetroffen und einer Identitätsfeststellung durch die Beamten unterzogen werden.


Was zwischen dem 34-Jährigen und der älteren Dame vorgefallen war, konnte jedoch nicht mehr geklärt werden, da die Frau nicht mehr aufzufinden war.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet die vermeintliche Geschädigte oder weitere Zeugen die Hinweise zu den geschilderten Sachverhalten geben können, sich unter der Telefonnummer 0931/4572230 zu melden.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!