Home / Notruf / Amtsbekannter klaut schon wieder im Krankenhaus

Amtsbekannter klaut schon wieder im Krankenhaus


Sparkasse

SCHWEINFURT – Ein amtsbekannter 29-Jähriger mit Migrationshintergrund wurde am Sonntagnachmittag im Rahmen einer Fahndung nach einem flüchtigen Krankenhausdieb festgenommen. Kurz vor seiner Festnahme konnte erkannt werden, wie er eine Geldbörse wegwarf, die er sich bei seinem vorausgegangen Beutezug angeeignet hatte. Der mehrfach Vorbestrafte wurde in eine Arrestzelle gebracht, wo er bis zu seiner Vorführung bei einem Haftrichter im Laufe des Montags ausharren muss.

Gegen 16.30 Uhr wurde eine Krankenschwester eines Schweinfurter Krankenhauses auf den Tatverdächtigen aufmerksam, als er fluchtartig das Gebäude verließ.


Fahrrad Schauer Inspektion



Bereits drei Wochen zuvor hatte sie ihn in den Räumlichkeiten schon einmal überrascht. Auch damals wurden nach seinem Verlassen mehrere Diebstähle aus Aufenthaltsräumen und Krankenzimmern festgestellt.


Nachdem sie sofort ihre Mitteilung bei der Polizei gemacht hatte, wurde mit mehreren Funkstreifen gefahndet. Noch in Krankenhausnähe, in der Ludwigstraße, wurden die Beamten auf den Beschuldigten aufmerksam. Als er sie sah, warf er sofort etwas weg. Nach seiner Festnahme und einer  Absuche konnte eine Geldbörse gefunden werden, die zuvor aus einem Patientenzimmer entwendet worden war. Des Weiteren fanden sich bei ihm auch noch ein griffbereites Taschenmesser, Fixerbesteck und rezeptpflichtige Medikamente. Der Drogensüchtige aus Bad Kissingen wurde nach seiner Durchsuchung in die Haftzellen der Inspektion gebracht.

Zwei Handys, die ebenfalls im Rahmen seines Diebeszuges am Sonntagnachmittag aus dem Krankenhaus verschwunden sind, konnten noch nicht wieder aufgefunden werden. Anscheinend hatte er bereits zuvor einen Abnehmer gefunden oder sich ihrer anderweitig entledigt.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert