Home / Ort / Rhön / Bad Kissingen / Angebotene Wohnung gibt es nicht – da wäre die Kaution wohl weg gewesen…

Angebotene Wohnung gibt es nicht – da wäre die Kaution wohl weg gewesen…


Keiler

BAD KISSINGEN – Ein junger Mann fand auf einer Seite für Immobilien-Angebote im Internet eine Wohnung in Bad Kissingen. Nach erfolgter Kontaktaufnahme wurde ihm zur Zahlung der Kaution von 1.400,- Euro eine vermeintlich sichere Zahlungsweise angeboten.

Nachdem der Mann keine Schlüssel erhalten hatte, nahm er nochmals Kontakt auf und ihm wurde mitgeteilt, dass diese Wohnung nie in dem Online-Portal angeboten wurde. Der ihm übersandte Link zur sicheren Bezahlung führte offensichtlich zu einer Fakeseite.


Brauereifest Kundmüller



Brand verhütet


DÜRRFELD – Donnerstag, um die Mittagszeit, wurde von einem Zeugen in der Rathausstraße leichte Rauchentwicklung festgestellt. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung war das Feuer bereits durch die FFW Dürrfeld gelöscht. Wie sich herausstellte, hat der Anwohner am Vortag gegrillt, hat die Kohle über Nacht sogar auch auskühlen lassen und war schließlich der Meinung, er könnte sie jetzt im Misthaufen entsorgen. Schaden ist zum Glück keiner entstanden.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!