Home / Notruf / Autofahrer spielt sich in Kitzingen als Verkehrserzieher auf und bedroht Radfahrer
Foto: Pixabay / planet_fox

Autofahrer spielt sich in Kitzingen als Verkehrserzieher auf und bedroht Radfahrer


Sparkasse

KITZINGEN – Weil ein Rennradfahrer sich am Samstag gegen 11:15 Uhr aus Sicht eines Autofahrers an einer roten Ampel an der B8 zum Abbiegen in die Falterstraße falsch eingeordnet hatte, kam es zunächst zu einem Wortgefecht zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern.

Anschließend hielt der Autofahrer den Radler in der Falterstraße an, packte diesen am Gurt des Helms und bedrohte ihn. Der Autofahrer fuhr danach in Richtung Innenstadt weiter.


Hartmann

Der Radfahrer hatte sich das Kennzeichen des Autofahrers gemerkt, ging zur Polizei und erstattete Anzeige gegen den Autofahrer wegen Nötigung im Straßenverkehr und Bedrohung.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!