Home / Notruf / Autoscheiben eingeschlagen und Taschen entwendet – Polizei sucht Zeugen
Foto: Pixabay / TheDigitalWay

Autoscheiben eingeschlagen und Taschen entwendet – Polizei sucht Zeugen


Serrand Stellenangebot 2019

SCHWEINFURT – In den Morgenstunden des Sonntags hat ein Unbekannter in einem Wohngebiet die Scheiben an einem geparkten Pkw eingeschlagen und aus dem Innenraum einige Taschen entwendet. Die Polizeiinspektion Schweinfurt führt die Ermittlungen in diesem Fall und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise.

Bei dem aufgebrochenen Pkw handelt es sich um einen grauen Volvo, der in der Nacht zum Sonntag in der Hebererstraße geparkt war. Im Zeitraum zwischen 00.30 Uhr und 08.00 Uhr schlug ein Unbekannter die Seitenscheibe ein, nahm die im Fahrzeug befindlichen Taschen an sich und flüchtete mit seiner Beute im Wert von etwa 300 Euro in unbekannte Richtung. Der Sachschaden am Pkw dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen.


Wolf-Moebel

Wer im fraglichen Zeitraum in der Hebererstraße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Pkw-Aufbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/2020 mit der Polizei in Schweinfurt in Verbindung zu setzen.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Pinocchio
Geiselwind oben
Yummy
Pure Club
Eisgeliebt
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Die erfolgreiche Ausstellung „Gunter Sachs – Kamerakunst“ ist am Sonntag zu Ende gegangen!

SCHWEINFURT - Rund 30.000 Besucher haben vom 15.3.-16.6. die Ausstellung zur Fotokunst von Gunter Sachs in den vergangen drei Monaten in der Kunsthalle Schweinfurt besucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.