Home / Ort / Rhön / Bad Kissingen / Bad Kissingen Crime: Handfeste Auseinandersetzung mit Jugendgruppe, Mann schlägt Frau
Bild von PublicDomainPictures auf Pixabay

Bad Kissingen Crime: Handfeste Auseinandersetzung mit Jugendgruppe, Mann schlägt Frau


Sparkasse

BAD KISSINGEN – In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Ludwigstraße aus noch ungeklärter Ursache zu einem Streit zwischen einer Gruppe aus 5 Heranwachsenden und einem 22-jährigen Apothekenlieferanten. Der Streit eskalierte soweit, dass der 20-jährige Beschuldigte aus der Gruppe heraus dem Apothekenlieferanten einen Faustschlag gegen die Oberlippe erteilte.

Hierdurch erlitt er leichte Verletzungen. Eine sofortige medizinische Behandlung war nicht notwendig. Nachdem die Polizei verständigt wurde, flüchteten die Heranwachsenden. Drei Personen hiervon konnten in unmittelbarer Tatortnähe gestellt werden, unter denen sich auch der Tatverdächtige befand. In diesem Rahmen konnte bei einem 15-jährigen Zeugen ein Schlagring aufgefunden werden. Da es sich hierbei um einen verbotenen Gegenstand handelt, erwartet diesen nun ein Ermittlungsverfahren nach dem Waffengesetz.


Mezger



Mann schlägt Frau


BAD KISSINGEN – Zwei junge Männer, die gegen 04:30 Uhr auf ein Taxi warteten, konnten beobachten, wie auf dem Gelände einer Tankstelle in der Würzburger Straße ein Mann eine junge Frau mit der Faust schlug. Die Männer zögerten keine Sekunde, liefen hinüber und gingen dazwischen. Da der Mann weiter um sich schlug, mussten sie ihn zu Boden bringen und dort fixieren.

Ein weiterer Mann half zudem, den aggressiven Täter am Boden festzuhalten, bis die Polizei eintraf. Die junge Frau wurde dank des schnellen Eingreifens nur leicht verletzt und benötigte keine ärztliche Behandlung. Gegen den Täter wird nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!