Home / Ort / Rhön / Bad Kissingen: Mauer beschädigt, Auffahrunfall, Fahrradfahrerin schwer verletzt und eine Unfallflucht
Foto: Pixabay / planet_fox

Bad Kissingen: Mauer beschädigt, Auffahrunfall, Fahrradfahrerin schwer verletzt und eine Unfallflucht


Frankens Saalestück

Mauer beschädigt
In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag wurde in der Rohdewaldstraße  durch einen bislang unbekannten Täter eine Mauerabdeckung gewaltsam entfernt und bei einem Nachbarn in die Einfahrt geworfen. Dabei ging ein Mauerteil zu Bruch und es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500,- Euro. Die Polizei Bad Kissingen nimmt sachdienliche Hinweise und / oder Zeugenmeldungen unter der Telefon-Nr. 0971/7149-0 entgegen.

Auffahrunfall an Zebrastreifen mit Unfallflucht
Am Montagnachmittag, kurz nach 14.00 Uhr, befuhr eine junge Frau mit ihrem grauen Pkw Mini One die Hemmerichstraße. Als sie an einem Fußgängerüberweg verkehrsbedingt anhielt, fuhr der Fahrer eines nachfolgenden dunklen Pkw BMW auf den Pkw Mini auf. Dabei entstand ein Schaden von circa 500,- Euro. Der Unfallverursacher kümmerte sich jedoch nicht um den entstandenen Schaden und fuhr davon. Daher sucht die Polizeiinspektion Bad Kissingen Zeugen unter der Telefon-Nr. 0971 / 7149-0, die Hinweise auf den Fahrer bzw. das Kennzeichen des Unfallfahrzeugs geben können.


Mezger



Fahrradfahrerin nach Sturz schwer verletzt
Eine 53-Jährige fuhr am Montagnachmittag, gegen 13.35 Uhr, mit ihrem Fahrrad von der Salinenstraße in die Salinenpromenade. Dabei blieb sie an einem Absperrpfosten hängen, stürzte und zog sich eine schwere Verletzung am Bein zu. Zur Behandlung der Verletzung musste sie mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.


Geparkter Pkw beschädigt und davon gefahren
In der Zeit von Gründonnerstag, 17.00 Uhr, bis Karsamstag, 18.00 Uhr, wurde im Stadtteil Garitz in der Straße Löhlein ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkter Pkw VW Polo von einem bisher Unbekannten am hinteren, linken Kotflügel beschädigt. Ohne sich um den Schaden von circa 2.500,- Euro zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Zeugen, die Hinweise auf diesen geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 7149-0 in Verbindung zu setzen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!