Home / Ort / Out of SW / Bei den falschen Mitarbeitern der Stadt Lohr am Telefon handelte es sich um einen Lausbubenstreich
Foto: ©Petair - stock.adobe.com

Bei den falschen Mitarbeitern der Stadt Lohr am Telefon handelte es sich um einen Lausbubenstreich


Sparkasse

LOHR AM MAIN – Am frühen Dienstagabend gab die unterfränkische Polizei eine Warnmeldung heraus aufgrund von Anrufern, die sich am Telefon als Mitarbeiter der Stadtwerke Lohr ausgeben. Nicht viel mehr als zwei Stunden später musste diese meldung jedoch bereits widerrufen werden…

„Aktuell geben sich im Stadtgebiet von Lohr am Main Anrufer als Mitarbeiter der Stadtwerke Lohr aus und geben vor, sie müssten (am morgigen Mittwoch) die Wasseruhren im Haus ablesen. Dies geschieht offenbar, um sich widerrechtlich Zutritt zu den Wohnräumen zu verschaffen. Bitte lassen Sie keine fremden Personen ins Haus und klären Sie über einen Rückruf bei der Stadt Lohr oder der Polizei Lohr am Main ab, ob der angebliche Handwerker/Mitarbeiter der Stadtwerke berechtigt bzw. auch echt ist. Für Fragen können Sie sich jederzeit bei Ihrer Polizei melden!“, warnte die Polizei zunächst kurz vor 18 Uhr.


Winner Plus junge Hunde Futter Junior

Um dann kurz nach 20 Uhr Entwarnung zu geben: „Die um 17.58 Uhr veröffentlichte Warnmeldung wird hiermit widerrufen. Es hat sich herausgestellt, dass es sich bei den Anrufern nicht um Betrüger, sondern um zwei 13-Jährige gehandelt hat, die sich einen „Telefonstreich“ erlaubt haben. Eine eindringliche Belehrung der beiden im Beisein der Erziehungsberechtigten erfolgte umgehend durch die Lohrer Polizei.“




Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Maharadscha
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas