Home / Notruf / Bei Rot über die Ampel – und das mit einem frisierten Mofa und ohne Fahrerlaubnis

Bei Rot über die Ampel – und das mit einem frisierten Mofa und ohne Fahrerlaubnis


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am Samstagmorgen gegen 05:00 Uhr passierte in der Alten Bahnhofstraße ein Mofa direkt vor einem Streifenwagen eine Ampel bei Rotlicht. Wie sich herausstellte war das Mofa deutlich schneller als die erlaubten 25 km/h.

Der 17 Jahre alte Fahrer hatte zudem nicht die notwendige Fahrerlaubnis für das Fahrzeug. Das frisierte Zweirad wurde sichergestellt und den Fahrer erwartet nun eine Anzeige.


Winner Plus junge Hunde Futter Junior

Fahrrad gestohlen


SCHWEINFURT – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde im Innenhof des Anwesens Richard-Wagner-Straße 12 ein Mountainbike entwendet. Das mit einem Schloss gesicherte blau-schwarze Herrenrad der Marke Cube hat einen Wert von 430,- Euro

E-Scooter entwendet

SCHWEINFURT – Am Donnerstag in der Zeit von 16:00 – 17:30 Uhr wurde vom Fahrradabstellplatz in der Schrammstraße 5 vor der Stadtgalerie ein E-Scooter entwendet. Das nicht gesicherte blau-schwarze Fahrzeug der Marke Segway hat einen Wert von 800,- Euro.

Pkw angefahren

SCHWEINFURT – Am Freitag zwischen 08:40 und 09:40 Uhr wurde auf dem Edeka-Parkplatz in der Konrad-Adenauer-Straße 30 ein dort geparkter grauer Opel Zafira vorne rechts angefahren. Der Unfallverursacher fuhr weiter ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden am beschädigten Fahrzeug beläuft sich auf 2000,- Euro.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Ozean Grill
Maharadscha
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas