Home / Notruf / Beides in Schweinfurt: Diebstahl aus Fitnessstudio, Einbruch in Fahrradgeschäft
Foto: Pixabay / fbhk

Beides in Schweinfurt: Diebstahl aus Fitnessstudio, Einbruch in Fahrradgeschäft


Sparkasse

SCHWEINFURT – In der Nacht von Freitag auf Samstag betraten Unbekannte ein Fitnessstudio in der Heini-Dittmar-Str. in Schweinfurt über eine vermutlich nicht verschlossene bzw. von dem möglichen Täter manipulierte Terrassentüre.

An der Örtlichkeit befinden sich 2 Fitnessstudios in 2 zusammenhängenden Gebäuden. Die Unbekannten gelangten dann über das eine Fitnessstudio in das darunterliegende und entwendeten dort Kurzhanteln und Gewichtsscheiben im Wert von mindestens 3.000 Euro.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Aufgrund mehrfacher Hinweise auf die Unbekannten laufen die Ermittlungen der Polizei auf Hochtouren. Entsprechende Spuren und Hinweise konnten gesichert werden.


Einbruch in Fahrradgeschäft

SCHWEINFURT – In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen bislang unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäftes in der Schultesstr. in Schweinfurt ein und entwendeten ein neues E-Bike im Wert von ca. 2.900 Euro, der Marke Raymon, Hardray E-Nine 6.0, Farbe schwarz/rot.

Obwohl das Fahrradgeschäft direkt im Innenstadtbereich liegt und die Täter wohl mit brachialer Gewalt gegen die Schaufensterscheibe vorgingen hat wohl niemand der Anwohner etwas wahrgenommen, als diese zerstört wurde. Der Schaden an der Schaufensterscheibe beträgt ca. 800 Euro.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!