Home / Notruf / Betrunkener 35-Jähriger schlug in Zeilitzheim mit einer Holzbank auf einen Pkw ein
Bild von Mariya Muschard auf Pixabay

Betrunkener 35-Jähriger schlug in Zeilitzheim mit einer Holzbank auf einen Pkw ein


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

ZEILITZHEIM – Donnerstagabend betrank sich ein Mann und beschädigte dann einen in der Unteren Dorfstraße abgestellten PKW, indem er beide Außenspiegel abschlug, den Heckscheibenwischer abbrach und anschließend mit einer Holzbank auf das gesamte Fahrzeug einschlug, wodurch schätzungsweise ein Schaden in Höhe von ca. 5000 Euro entstanden ist.

Der 33-jährige Mann wurde vor Ort in Sicherheitsgewahrsam genommen und anschließend auf die Dienststelle verbracht. Ein freiwillig durchgeführter Test am Alkomaten zeigte ein Ergebnis von über 2,5 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durch die Staatsanwaltschaft angeordnet. Über Nacht musste er seinen Rausch in der Haftzelle ausschlafen.



Fahrraddiebstahl


GEROLZHOFEN – Bisher unbekannter Täter entwendete Donnerstagvormittag aus einem Hof in der Grabenstraße ein blaues Mountainbike im Wert von ca. 100 Euro. Das Rad wurde später im Straßengraben in der Alitzheimer Straße aufgefunden und dem Eigentümer übergeben.

Die PI Gerolzhofen bittet diesbezüglich um Hinweise, Tel. (09382) 9400.

Sattelzug-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle

GEROLZHOFEN – Donnerstag, gegen 17.40 Uhr, befuhr ein Fahrer mit seinem Sattelzug die Schallfelder Straße und bog nach rechts in die Schuhstraße ein. Hierbei touchierte er ein Metallgitter, das auf dem Gehweg angebracht war. Im Anschluss blieb er dann noch an einer Hauswandecke hängen.

Er fing nach dem Zusammenstoß das Rangieren an. Ein Zeuge versuchte auf sich aufmerksam zu machen, aber der LKW-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro zu kümmern.

Außenspiegel angefahren und geflüchtet

GEROLZHOFEN – Im Lülsfelder Weg wurde Donnerstagmittag, in der Zeit von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr, von einem geparkten schwarzen Opel der linke Außenspiegel abgefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung in Höhe von ca. 150 Euro zu kümmern.

Wer hat in der Unfallzeit Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben? PI Gerolzhofen, Tel. (09382) 9400.

Bild von Mariya Muschard auf Pixabay


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!