Home / Notruf / Betrunkener Fahrradfahrer war am am Georg-Wichtermann-Platz mit 2,40 Promille unterwegs

Betrunkener Fahrradfahrer war am am Georg-Wichtermann-Platz mit 2,40 Promille unterwegs


Stern-Apotheke

SCHWEINFURT – Am Dienstag stellten gegen 01.50 Uhr Polizeibeamte bei einer Kontrolle eines Fahrradfahrers am Georg-Wichtermann-Platz starken Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 22-Jährigen den stolzen Wert von 2,40 Promille. Bei dem Fahrradfahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Sachbeschädigung an Pkw


Wolf-Moebel

Am Montag wurde im Zeitraum von 13:45 Uhr bis 14 Uhr in der Einsteinstraße die Frontscheibe eines geparkten Pkws beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 400 Euro. Hinweise auf den Täter liegen bislang nicht vor.

Pkw auf Globus Parkplatz angefahren und geflüchtet


Am Montag wurde im Zeitraum von nur 10 Minuten der gegen 12 Uhr auf dem Globus Baumarkt abgestellte Pkw einer Rentnerin beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Sachbeschädigung eines Gartenzaunes

Am Kindergarten in der Albert-Schweitzer-Straße wurde der Gartenzaun am Wochenende beschädigt. Der Täter verbog ein Zaunsegment und riss es weiterhin aus der Verankerung. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro.

Diebstahl aus Privatwald

WAIGOLSHAUSEN – In einem Privatwald bei Waigolshausen wurden unberechtigt 20 Fichten gefällt. Während bereits 10 Fichten abtransportiert wurden, lagen die restlichen Bäume bereits entastet abholbereit im Waldgrundstück. Die PI Schweinfurt hat die Ermittlungen aufgenommen und bitte um Zeugenhinweise. Mögliche Aufnahmen von Wildüberwachungskameras könnten hierbei zur Täterermittlung beitragen.

Verteilerkasten angefahren und geflüchtet

THEILHEIM – In Theilheim wurde in der Friedenstraße 30 über das letzte Wochenende ein Verteilerkasten der Telekom angefahren und aus der Verankerung gerissen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Eisgeliebt
Ozean Grill
Yummy
Pure Club
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Schwerer Verkehrsunfall bei Donnersdorf: 34-Jähriger kollidiert mit seinem Motorrad mit einem entgegenkommenden Pkw und stirbt

DONNERSDORF - Am Samstagnachmittag kollidierte ein 34-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Staatsstraße 2275 mit einem entgegenkommenden Pkw. Die Insassen des Wagens wurden durch den Unfall leicht verletzt. Der Motorradfahrer erlag wenig später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Staatsstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.