Home / Ort / Rhoen / Bad Kissingen / Beziehungssttreit endet mit Faustschlägen, Nüdlinger Schreckschusspistolen-Mann ist ermittelt

Beziehungssttreit endet mit Faustschlägen, Nüdlinger Schreckschusspistolen-Mann ist ermittelt


Sparkasse

BAD KISSINGEN – Am späten Montagnachmittag kam es zu einem Polizeieinsatz im Bereich des Berliner Platzes, weil ein Streit zwischen zwei jungen Frauen zu einer handfesten Auseinandersetzung eskaliert war. Die beiden Damen hatten sich zunächst dort eingefunden, um wegen einer Beziehungsgeschichte eine Aussprache führen. Diese uferte jedoch aus und in der Folge schlug die eine der anderen mit der Faust gegen den Kopf.

Eine weitere junge Frau, die den Streit schlichten wollte, bekam ebenfalls einen Faustschlag gegen den Kopf und Tritte gegen das Schienbein. Glücklicherweise erlitten die Beteiligten nur leichte Blessuren. Eine hinzugezogene Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Kissingen nahm die Ermittlungen wegen wechselseitig begangener Straftaten wie Beleidigung und Körperverletzung auf.


Winner Plus junge Hunde Futter Junior

Ermittlungen führten zum Erfolg


NÜDLINGEN – Die Polizeiinspektion Bad Kissingen kann einen Ermittlungserfolg verbuchen. Der bisher unbekannte Mann, der in der Silvesternacht in Nüdlingen mehrere Personen mit einer Schreckschusspistole bedrohte, konnte ausfindig gemacht werden. Wie sich herausstellte, hatte der Täter aus Verärgerung über ein Silvesterfeuerwerk gehandelt. Gegen den Mann erfolgt nun eine Anzeige wegen Bedrohung und Nötigung.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Naturfreundehaus
Maharadscha
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas