Home / Ort / Bad Kissingen / Brand in Gaststätte greift auf Mehrfamilienhaus über: Wohnhaus evakuiert – mehrere Bewohner leicht verletzt

Brand in Gaststätte greift auf Mehrfamilienhaus über: Wohnhaus evakuiert – mehrere Bewohner leicht verletzt


SKD

BAD KISSINGEN – Am Dienstagabend ist in einer Gaststätte aus ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Nachdem dieser auf ein Mehrfamilienhaus übergegriffen hatte, musste dieses evakuiert werden. Die Kriminalpolizei Schweinfurt führt die Ermittlungen.

Etwa gegen 17:45 Uhr ging am Dienstagabend in der Integrierten Leitstelle die Mitteilung über einen Brand in einer Gaststätte in der Hemmerichstraße ein. Bei Eintreffen der örtlichen Feuerwehr hatte das Feuer bereits auf ein unmittelbar angrenzendes Mehrfamilienhaus übergegriffen. Die Floriansjünger begannen umgehend mit der Evakuierung des Hauses. Mehrere Bewohner mussten mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation durch den Rettungsdienst behandelt werden. Ein Mitarbeiter der Gaststätte wurde ebenfalls leicht verletzt.


Eisgeliebt

Die Brandfahnder der Kriminalpolizei Schweinfurt haben noch vor Ort die Ermittlungen übernommen. Neben der genauen Brandursache versuchen diese nun auch die genaue Schadenshöhe zu klären. Die Bad Kissinger Feuerwehr und der Rettungsdienst waren Dienstagabend vor Ort im Einsatz und versorgten die verletzten Hausbewohner.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Bei Dimi
Ozean Grill
Eisgeliebt
Pure Club
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.