Home / Notruf / Corona-Kontrollen in Schweinfurt: Nur zwei Verstöße bei insgesamt 47 Überprüfungen
Foto: Pixabay / Dessie_Designs

Corona-Kontrollen in Schweinfurt: Nur zwei Verstöße bei insgesamt 47 Überprüfungen


SKF Stellenangebote

SCHWEINFURT – Am Mittwoch, den 24.11., führte die Polizeiinspektion Schweinfurt in Zusammenarbeit mit der Stadt Schweinfurt und Kräften der Bereitschaftspolizei eine Kontrollmaßnahme im Stadtgebiet von Schweinfurt durch. Ziel der Maßnahme war die Überprüfung der Einhaltung der aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmen.

In diesem Zusammenhang wurden insgesamt 47 Örtlichkeiten oder öffentliche Einrichtungen überprüft. Darunter befanden sich etliche Gastronomiebetriebe, Fitnessstudios aber auch der ÖPNV.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Die Einsatzkräfte berichteten über eine positive Resonanz der Betroffenen. So wurde durchweg das Verständnis für die Kontrollen übermittelt. Nachdem bei den Kontrollen lediglich zwei Verstöße nach der Infektionsschutzverordnung dokumentiert wurden, kann festgehalten werden, dass die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie in der Bevölkerung zum größten Teil akzeptiert und eingehalten werden.


Die Polizei wird weiterhin die Einhaltung der Maßnahmen mit stichpunktartigen Kontrollen überprüfen.

Seesack gestohlen

SCHWEINFURT – Am Mittwoch gegen 11.20 Uhr wurde vor dem Rot-Kreuz-Laden in der Gabelsbergerstraße ein schwarzer Seesack entwendet. Der Eigentümer ließ sein Hab und Gut nur für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt. Einen Tatverdächtigen konnte er nicht benennen.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!