Home / Ort / Rhoen / Münnerstadt / Corona-Partys in Gerolzhofen und Münnerstadt: Mehrere Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz
Foto: Pixabay / melli666

Corona-Partys in Gerolzhofen und Münnerstadt: Mehrere Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz


Glöckle Tag der Ausbildung

GEROLZHOFEN – In den Abendstunden des 01. April wurden auf dem Schulgelände im Lülsfelder Weg mehrere Personen unterschiedlicher Hausstände angetroffen, die dort Alkohol konsumierten. Der Mindestabstand wurde dabei nicht eingehalten, außerdem wurde keinerlei Mund-Nasen-Schutz getragen.

Gegenüber den Beamten zeigten sich die Beteiligten zum Teil uneinsichtig mit den polizeilichen Maßnahmen, weshalb Platzverweise ausgestellt werden mussten.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Verkehrsunfall auf Parkplatz


GEROLZHOFEN – Am Donnerstag kam es um kurz vor 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße. Eine 61jährige Pkw-Fahrerin kollidierte hierbei beim Rangieren aus einer Parklücke mit einem weiteren Pkw. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Sachbeschädigung durch Brandlegung

GEROLZHOFEN – In den Morgenstunden des 1. April wurde der Polizei eine brennende Trauerweide im Bereich Lindelachshof / Neuer See mitgeteilt. Beim Eintreffen der Beamten stand der Baum bereits im Vollbrand.

Nach derzeitigen Ermittlungsstand ist eine Selbstentzündung auch hinsichtlich der derzeitigen Witterung auszuschließen. In der Asche am Brandort konnten u. a. noch Reste eines verkohlten Weißwein-Tetrapacks aufgefunden werden.

Ein angrenzender Jägerstuhl wurde durch das Feuer ebenfalls beschädigt. Der Schaden beläuft sich derzeit auf ca. 400 Euro. Die Feuerwehr Gerolzhofen war mit 16 Mann vor Ort und konnte den Brand zügig löschen.

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise auf den oder die Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Gerolzhofen unter der Telefonnummer 09382/9400 entgegen.

Noch eine Corona Party

MÜNNERSTADT – Am 01.04.2021, kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Bad Kissingen mitgeteilt, dass in einer Firma in einem Ortsteil von Münnerstadt eine Party stattfindet. Vor Ort konnten insgesamt 7 Personen aus unterschiedlichen Haushalten festgestellt werden, die Alkohol konsumierten und feierten. Ebenso wurde der Mindestabstand nicht eingehalten und auch kein Mund-Nasen-Schutz getragen. Durch die Polizei wurde die Party aufgelöst. Auf die Gäste kommt nun jeweils eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz zu.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt
Maharadscha
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?

© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!