NA OHNE Kategoriezuordnung

Da schimpft wohl die Mama: 16-Jähriger bezahlte seine Chicken-Nuggets an der Kasse nicht

Ferienwohnung Ferienhaus

BAD NEUSTADT – Ein 16-jähriger Schüler steckte am vergangenen Donnerstagabend in einem Verbrauchermarkt in der Meininger Straße sein vermeintliches Abendessen, nämlich Chicken-Nuggets und eine Chicken-Box, in seinen Rucksack.

Nachdem er den Kassenbereich verlassen hatte, ohne die Waren zu bezahlen, wurde er vom Kassenpersonal darauf angesprochen und bis zum Eintreffen der Polizeistreife vor Ort aufgehalten.

Die Ware im Wert von 7,58 Euro wurde im Anschluss bezahlt. Nach der Anzeigenaufnahme wurde der Jugendliche in die Obhut seiner Mutter übergeben.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten